Euro Akademie Mittwoch, 18. Oktober 2017 1 Minute Lesezeit

Prüfungsklasse schwingt die Töpfe

In der Ausbildung zum „Staatlich geprüften Sozialassistenten“ bietet das Lernfeld 3 „Grundlegende hauswirtschaftliche Kompetenzen erwerben und umsetzen“ eine Vielfalt an Möglichkeiten der praktischen Umsetzung an. Neben der klassischen Stoffvermittlung, zum Beispiel in der Ernährungslehre, Textil- und Raumpflege, Haushaltsführung sowie Hygiene, gehört natürlich auch die Ausführung in der schuleigenen Hauswirtschaftsküche dazu.

Kochveranstaltung
Kochveranstaltung© Euro Akademie

Erlerntes Wissen praktisch anwenden

Während ihrer zweijährigen Ausbildung an der Euro Akademie Berlin bietet sich den Schülern die Möglichkeit, ihr erlerntes Wissen in die Praxis umzusetzen, sich auszuprobieren und bereits vorhandene Kenntnisse aus dem Alltag zu überprüfen. So wie es die Prüfungsklasse tat, die in dieser Woche unterschiedlichste Gerichte zubereitete und dabei auch den Service sowie die Dekoration nicht zu kurz kommen ließ. 
Eben diese praktische Umsetzung kann für die Schüler zu einem besonderen Erlebnis werden, da sie ihre Kochergebnisse selber kosten und beurteilen können. 

All diese Lerninhalte sind erste Schritte auf dem Weg ins Berufsleben, in dem bespielweise Kinder, Jugendliche oder Senioren von den Fähigkeiten und Fertigkeiten der dann ausgebildeten Sozialassistenten profitieren werden.


 

Fotos: Euro Akademie