Lasertag-Wettkampf – Startgebühren gehen an krebskranke Kinder

Lasertag – die moderne Variante von Räuber und Gendarm, hat an der Euro Akademie Hannover eine lange Tradition. Die Schüler der Ausbildungen zum Staatlich geprüften Kaufmännischen Assistenten – Fremdsprachen und Korrespondenz und zum Euro-Kaufmann begeistern sich für die Trendsportart und opferten dafür sogar ihr Wochenende. Eine ausgewählte Mannschaft stellte sich am Sonntag, den 17. September 2017, dem Wettkampf mit externen Teams.

Lasertag
Lasertag © Euro Akademie

Kondition und strategisches Denken gefragt

Das konditionsfördernde Strategiespiel erinnert ein wenig an Star Wars und ist von Lehrkraft Simon Bischoff schon öfter als Ersatz für eine klassische Sportstunde eingesetzt worden. Dieses Mal spielten Schüler der Euro Akademie Hannover und Vertreter der Euro-Schulen Hannover für den guten Zweck. Die Startgebühren spendeten sie an den Verein für krebskranke Kinder Hannover e.V.

Udo Bussmann, stellvertretender Leiter der Euro-Schulen Hannover, kam mit seinem Sohn. Beide gerieten ganz schön aus der Puste. „Es hat total viel Spaß gemacht. Das Spiel erfordert sowohl Fitness als auch Konzentration. Nächstes Mal bin ich wieder dabei!“, so Bussmann. Die Schüler der Euro Akademie Hannover werden ihn beim Wort nehmen! 


Folgendes könnte dich auch interessieren


WIE GEHT DENN MARKETING?
WIE GEHT DENN MARKETING?

Marketing – das ist ein weites Feld und ein spannungsgeladenes noch dazu. Egal ob Youtuber, Influencer oder noch auf dem großen Weg der Selbstfindung: Wer in der digitalen Welt zu Hause ist, sich dort auskennt, wohl fühlt, einen Namen gemacht hat oder machen will, der sollte sein Handwerkszeug beherrschen.

AUSZUBILDENDE IN DER CHARITÉ – EINTAUCHEN IN DIE MEDIZINGESCHICHTE
AUSZUBILDENDE IN DER CHARITÉ – EINTAUCHEN IN DIE MEDIZINGESCHICHTE

Am Freitag, dem 22. März 2019, erhielten die Klassen der angehenden Physiotherapeuten im ersten und zweiten Lehrjahr sowie der zukünftigen Altenpfleger und Altenpflegehelfer die Möglichkeit, der Geschichte der Medizin auf die Spur zu gehen. Unter der Leitung von Frau Dr. Jammermann, Frau Paul und Frau Eck unternahmen wir einen Tagesausflug in die Charité nach Berlin.

Ausbildung bei mittwald: Cool, locker und familiär
Ausbildung bei mittwald: Cool, locker und familiär

Mittwald CM Service GmbH & Co. KG aus Espelkamp wurde mit dem Gütesiegel BEST PLACE TO LEARN ausgezeichnet. Heidi Becker aus der AUBI-news-Redaktion sprach mit Ausbildungsleiterin Dominique Kleffmann und der angehenden Fachinformatikerin Andrea Dresing über die erfolgreiche Zertifizierung und die Besonderheiten der Ausbildung bei mittwald.