Auch Lars Kleeberg von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Werra-Meißner-Kreis sowie der Bürgermeister der Stadt Bad Sooden-Allendorf, Frank Hix, ließen es sich nicht nehmen, den frisch gebackenen Absolventen zu ihrer Leistung zu gratulieren: „Was viele von Ihnen hier noch neben dem Beruf und dem Familienleben geleistet haben, verdient wirklich Anerkennung“, betonte Hix.

Vizepräsident und Leiter des Prüfungsamtes, Prof. Dr. Uwe Völkening gab einen Überblick zu bisher geleisteten Abschlüssen an der Hochschule. „Der genaue Stand heute beläuft sich auf 9.768 Absolventen, die hier an der DIPLOMA ihren Abschluss gemacht haben. Im kommenden Semester knacken wir in jedem Fall die 10.000er Marke“, freut sich Völkening. Außerdem würdigte er die außerordentlichen Leistungen dreier Absolventen. Jana Viereck aus dem Präsenzstudiengang Medienmanagement B.A., Yanxin Dong, Absolvent des Präsenzstudiengangs Mechatronik B.Eng. und auch Mareike Schlösser aus dem Fernstudiengang Frühpädagogik wurden als Jahrgangsbeste mit einem Buchpreis geehrt und haben auch einige Abschiedsworte an ihre Kommilitonen gerichtet.

Zum Abschluss des Tages wartete ein Sektempfang und ein köstliches Buffet auf alle Teilnehmer der Abschlussfeier. Viele Absolventen nutzen noch die Gelegenheit, um in Talar und Hut mit der Familie Erinnerungsfotos an diesen wichtigen Tag zu schießen.


Folgendes könnte dich auch interessieren


So findest du einen Ausbildungsberuf mit Sprachen

So findest du einen Ausbildungsberuf mit Sprachen

Wenn du dich für Fremdsprachen interessierst, keine Probleme beim Lernen von Vokabeln hast und dir gut vorstellen kannst, in deinem Beruf nicht nur auf Deutsch, sondern auch in anderen Sprachen zu kommunizieren, bist du wie gemacht für einen Beruf mit Sprachen! Doch wie findet man eigentlich einen Ausbildungsberuf mit Sprachen? Wie kann man seine Fremdsprachenkenntnisse bei Bedarf verbessern? Und wie stellt man seine Fremdsprachenkenntnisse im Lebenslauf dar?

Ausbildung 2023? Meinung sagen und gewinnen!

Ausbildung 2023? Meinung sagen und gewinnen!

Wir von AUBI-plus sind Partner der Studie Azubi-Recruiting Trends 2023. Mach mit und nutze deine Chance, die Zukunft der Ausbildung mitzugestalten und Ausbildungsbetrieben mitzuteilen, was dir an einer dualen Ausbildung besonders wichtig ist. Für die Teilnahme an der Online-Befragung gibt es tolle Preise zu gewinnen!

Schichtarbeit - ja oder nein?

Schichtarbeit - ja oder nein?

Feuerwehrkräfte, Pflegepersonal und auch Fachkräfte für Schutz und Sicherheit kennen das Schichtsystem nur zu gut. Du startest bald deine Ausbildung und möchtest wissen, was genau Schichtarbeit für dich bedeutet? Welche Berufe arbeiten überhaupt in Schichten? Wir haben dir alle Informationen sowie Vor- und Nachteile der Schichtarbeit zusammengefasst!