In guten Möbeln zu Hause

Menschen bei Hettich

- Jeder Arbeitsplatz hat das Gesicht eines Menschen, der ihn gestaltet. - Jeder Mensch, mit seinen unterschiedlichen Fähigkeiten, ist eine Bereicherung für das Team. - Jedes Team ist ein Baustein unseres Erfolgs. - Jeder Erfolg wächst auf dem Boden engagierter und konstruktiver Zusammenarbeit. Diese Devise ist Grundlage unseres internationalen Erfolgs. Hierbei stellen wir den kompetenten, eigenverantwortlich handelnden Menschen in den Mittelpunkt. Das Unternehmen in der Verantwortung In der Hettich Unternehmenskultur steht neben dem Menschen auch die nachhaltige Verfolgung wirtschaftlicher und sozialer Ziele im Fokus der Betrachtung. Diese ganzheitliche Verantwortung leben wir in einer wertorientierten Unternehmensführung (vbm). Wirtschaftliche, soziale und umweltbezogene Aspekte gehören für uns zusammen. Die Steigerung des Unternehmenswerts, die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter und der verantwortungsvolle Umgang mit der Umwelt und all ihren Ressourcen werden daher bei Hettich besonders beachtet. Den Erfolg gestalten Werden Sie Teil unserer weltweiten Hettich-Familie. Entdecken Sie mit uns Chancen, nehmen Sie Herausforderungen an und erzielen Sie gemeinsame Erfolge. Be part of it! Feel the drive…

Zur Internetseite

Folgendes könnte dich auch interessieren


Berufsparcours in Enger

Was macht eigentlich ein Industriemechaniker? Ein Bild davon konnten sich am 24. Juni 2015 die Schülerinnen und Schüler der Städtischen Realschule Enger und der benachbarten Rolf-Dircksen-Schule machen. Die Schule veranstaltete einen Berufsparcours. Das Prinzip des Parcours lautete: An jeder Station wird ein anderer Beruf vorgestellt. Zu den Ausstellern aus Enger und Umgebung zählte auch Hettich aus Kirchlengern.

ExpoMINT-Berufetag im Marta Museum

Unter dem Motto „ExpoMINT – Probier dich aus!“ fand am 23. Juni 2015 ein Berufsorientierungstag im Marta Museum in Herford statt. Rund 350 Schülerinnen und Schüler verschiedener Schulen und Klassen aus dem Kreis Herford nutzen die Chance, die Welt der MINT-Berufe näher kennen zu lernen. Auch die Firma Hettich aus Kirchlengern beteiligte sich als Aussteller an dem Aktionstag.

BINGO-Aktionstag informiert über duales Studium bei Hettich

Am 18. Juni 2015 informierten sich 15 Schülerinnen und Schüler des Bünder Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums bei Hettich in Kirchlengern über das duale Studium zum Bachelor of Engineering. BINGO ist ein Projekt der Initiative OWL Maschinenbau e. V. und soll Jugendliche bei der Berufsorientierung in technischen Berufen unterstützen.

Nach oben