Wie werde ich Game Developer?

Für die Ausbildung werden folgende Voraussetzungen und Fähigkeiten benötigt:

  • Mindestalter von 16 Jahren
  • Schulabschluss mit mindestens zehn erfolgreich absolvierten Schuljahren
  • Technisches Verständnis, Interesse für Games, Motivation und Leistungsbereitschafta
  • Teamgeist und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit

Bildungsweg

Schulische Ausbildung

Empfohlener Schulabschluss

Realschulabschluss / Mittlere Reife

Ausbildungsdauer

2 Jahr(e)

Was macht ein Game Developer

Als Game Developer kannst Du als Spieleentwickler in Bereichen wie Game Design, Level Design und Project Management arbeiten. Du entwirfst inhaltliche Spielkonzepte, Regelwerke und Spielmechaniken. Du arbeitest sehr eng mit Game Artists und Game Engineers zusammen. Häufig können Game Developer auch die Funktion des Projektmanagers übernehmen und überwachen alle Arbeitsschritte von der eigentlichen Spielidee bis hin zur finalen Vermarktung des Produktes.

E-Mail Benachrichtigungen

Lass deinen Bot für dich suchen!
Lege deine Suchkriterien fest und lehn dich zurück. Du bekommst aktuelle Stellen für deinen Traumberuf direkt per Mail zugeschickt. So musst du nicht jeden Tag in der Suchmaschine nach neuen Plätzen schauen.

Suchbot erstellen

Ausbildungsplatz finden

Du bist auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz als Game Developer? Wir haben für dich zahlreiche freie Ausbildungsplätze bei den besten Ausbildungsbetrieben - die Personaler freuen sich auf deine Bewerbung!

Freie Ausbildungsplätze

Inhalte der Ausbildung

Ein Auszug aus den Inhalten der zweijährigen Ausbildung zum Game Developer:

  • Business & Industrie
  • Game Analyse
  • Game Production
  • Game Design
  • Level Design
  • System Design
  • Gameplay Design
  • Narrative Design
  • Dokumentation
  • Interface Design
  • Monetization
  • Pricing & Item-Selling
  • Game Balancing
  • Produktmanagement
  • Programmierung
  • Game Engines
  • Web Design
  • Concept Art & Design
  • Konfliktmanagement
  • Zehnwöchiges Praktikum
  • Projektarbeit nach Industriestandards
Hilfreiche Fähigkeiten
  • Technisches Verständnis
  • Logisches Denken
  • Arbeitsgenauigkeit
  • Analytisches Denken
  • Kreativität

Finde mit unserem Stärken-Check heraus, wo deine Stärken und Schwächen liegen, wie deine Eltern und Freunde dich einschätzen und erfahre, welche Berufe perfekt zu dir passen.

Wie gut passt der Beruf Game Developer zu dir?

Wenn du in deinem Beruf gerne etwas mit deinen Händen erschaffen möchtest, ist der Beruf Game Developer genau der richtige für dich.
Wenn du nicht überwiegend im Büro sitzen möchtest, könnten andere Berufe besser zu dir passen.

Diese Berufe könnten dich auch interessieren