346
  • Smiths Detection Germany GmbH
  • Wiesbaden, Deutschland

Beginn

01.08.2021

Anzeigen
  • Attraktive Vergütung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Innerbetrieblicher Unterricht
  • Dyckerhoff GmbH
  • Wiesbaden, Deutschland

Beginn

01.08.2021

Anzeigen
  • Die Techniker
  • Mainz, Deutschland
  • Premiumprofil

Beginn

01.08.2021

Anzeigen
  • Attraktive Vergütung
  • Azubi-Projekte
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Gauselmann AG - CASINO MERKUR-SPIELOTHEK GmbH
  • Bad Camberg, Deutschland
  • Top-Ausbilder
  • Premiumprofil

Beginn

01.08.2021

Anzeigen
  • Hochschule Fresenius gem. GmbH
  • Idstein, Deutschland
  • Premiumprofil

Beginn

01.09.2021

Anzeigen
  • Jungheinrich AG
  • Hofheim am Taunus, Deutschland
  • Premiumprofil

Beginn

01.08.2021

Anzeigen
  • KAMMERDIENER BOPP Baugesellschaft mbH
  • Taunusstein, Deutschland

Beginn

01.08.2021

Anzeigen
  • Atotech Deutschland GmbH
  • Trebur, Deutschland

Beginn

01.09.2021

Anzeigen
  • IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit
  • Mainz, Deutschland

Beginn

01.09.2021

Anzeigen
  • ALDI SÜD
  • Wiesbaden, Deutschland
  • Premiumprofil

Beginn

01.08.2021

Anzeigen
  • Attraktive Vergütung
  • Snacks & Obst
  • Intensive Prüfungsvorbereitung

Ausbildung in Wiesbaden

Wiesbaden ist die Landeshauptstadt Hessens und zählt zugleich zu den Kernstädten des Rhein-Main Gebiets. Durch den Rhein ist Wiesbaden von Mainz, der nächstgelegenen Großstadt, isoliert. Andere nahgelegene Städte sind beispielsweise Frankfurt am Main und Darmstadt.

Wenn du dich dafür entscheidest, eine Ausbildung in Wiesbaden zu beginnen, dann hast du eine große Auswahl an Ausbildungsberufen.
Man kann sagen, dass dir besonders viele Ausbildungsangebote im Handel zur Verfügung stehen. Hier kannst du zum Beispiel den Beruf des Medienkaufmannes Digital und Print erlernen oder eine klassische Ausbildung im Einzelhandel absolvieren.

Wenn du ein echtes Organisationstalent bist und gerne im Büro arbeiten möchtest, dann wäre ein Beruf in der Verwaltung das Richtige für dich. Gerade in dieser Branche findest du viele Angebote, da einige Banken und Versicherungen einen Standort in Wiesbaden haben. Doch auch kaufmännische Berufe wie den Beruf des Immobilienkaufmanns kannst du in der Landeshauptstadt erlernen.

Entspricht kein Ausbildungsberuf in diesen Branchen deinen Vorstellungen? Keine Sorge, schließlich werden noch viele weitere Berufe in anderen Branchen, wie zum Beispiel der Technik, angeboten.

Ausbildungsbetriebe in Wiesbaden & Umgebung

Ø Azubi-Gehalt in Wiesbaden & Umgebung

Leben in WIesbaden. © lapping | Pixabay Public Domain

Leben in Wiesbaden

Das Leben in Wiesbaden ist sehr facettenreich. Du kannst in der Stadt nicht nur richtig was erleben, sondern auch die Kultur entdecken oder bei einer netten Atmosphäre entspannen.
Unter den Wiesbadenern ist der Neroberg besonders beliebt. Hier kannst du zum Beispiel mit der Nerobergbahn fahren, dich im Kletterwald auspowern oder im „Freibad Opelbad“ mit einer wunderschönen Aussicht schwimmen gehen.

Für all die, die sich lieber entspannen, als die Stadt zu erkunden, ist die Kaiser-Friedrich Therme zu empfehlen. Denn mit den 15 Thermal- und Mineralquellen ist Wiesbaden eines der ältesten Kurbäder Europas. Am berühmten Kochbrunnen kannst du das Heilwasser sogar probieren. Nach einem anstrengenden Arbeitstag bieten sich außerdem die vielen Parks zur Entspannung an.

Als Wiesbadener wirst du dich vermutlich viel in der Altstadt rumtreiben, da es dort viel zu entdecken gibt. Beispielsweise die verschiedenen Restaurants, Bars und Cafés. Da ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. Unter anderem gibt es dort Tapas Bars, ein Pizzahaus und ein Veggie-Café.

Dadurch, dass die Diskotheken über die ganze Stadt verteilt sind, hast du Glück, dass die öffentlichen Verkehrsmittel so gut ausgebaut sind. Du kannst sowohl mit dem Bus als auch mit der S-Bahn und der Regionalbahn fahren. Als Azubi hast du die Möglichkeit, eine extra Wochen- oder Monatskarte zu erwerben und somit Geld zu sparen. Mit der „AzubiCard“ des Landes Hessen, kannst du sogar von Vergünstigungen in öffentlichen Einrichtungen wie zum Beispiel Museen und Schwimmbädern profitieren.

Fakten über Wiesbaden
  • Seit 1888 befördert die Nerobergbahn Menschen auf den Neroberg. Sie ist somit die älteste mit Wasser betriebene Standseilbahn Deutschlands.
  • In Wiesbaden leben deutlich mehr Frauen als Männer.
  • Mit rund 67 Grad Quelltemperatur gehören die Thermalquellen zu den heißesten Quellen Europas.

Top-Ausbildungsberufe in Wiesbaden

Kaufmann im Einzelhandel

Kaufmann im Einzelhandel

22365 freie Ausbildungsplätze

Kaufleute im Einzelhandel verkaufen im direkten Kundenkontakt die unterschiedlichsten Konsumgüter, angefangen von Nahrungsmitteln und Getränken über Haushaltswaren und Kleidung bis hin zu Unterhaltungselektronik und Wohnbedarf.

Duale Ausbildung
Handelsfachwirt

Handelsfachwirt

7817 freie Ausbildungsplätze

Handelsfachwirte bzw. Handelsfachwirtinnen arbeiten in Unternehmen des Einzel- oder Groß- und Außenhandels in der mittleren Führungsebene. Dort kümmern sie sich um den Ein- und Verkauf, das Marketing, das Rechnungs- und Finanzwesen sowie um die Personalwirtschaft.

Duale Ausbildung | Weiterbildung
Verkäufer

Verkäufer

11678 freie Ausbildungsplätze

Als Verkäufer kontrollierst, verkaufst und präsentierst du Waren aller Art in Fachgeschäften, Supermärkten und Warenhäusern. Auch die Kundenberatung und die Auszeichnung der Waren gehören zu deinen Aufgaben.

Duale Ausbildung
Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk

Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk

5137 freie Ausbildungsplätze

Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk arbeiten in Bäckereien, Konditoreien und Fleischereien. Sie präsentieren und verkaufen Waren und Produkte und sorgen für einen einwandfreien Verkaufsraum.

Duale Ausbildung
Kaufmann für Büromanagement

Kaufmann für Büromanagement

1928 freie Ausbildungsplätze

Kaufleute für Büromanagement arbeiten in Wirtschaftsunternehmen der Bereiche Industrie und Handel, im Öffentlichen Dienst und zum Teil auch im Handwerk. Ihre Tätigkeiten im Ausbildungsberuf sind vielfältig: Neben Bürokommunikation und organisatorischen Aufgaben gehören auch Rechnungswesen, Buchführung, Personalverwaltung und Kundenbetreuung zu ihrem Aufgabenfeld.

Duale Ausbildung
Fachkraft für Lagerlogistik

Fachkraft für Lagerlogistik

3883 freie Ausbildungsplätze

Fachkräfte für Lagerlogistik arbeiten in Industrie- und Handelsbetrieben sowie bei Speditionen. Sie lagern, kontrollieren, kommissionieren und versenden Güter unterschiedlichster Art.

Duale Ausbildung

Events in Wiesbaden

1. Jobmesse Wiesbaden

24.04.2021

65185 Wiesbaden

E-Mail Benachrichtigungen

Lass deinen Bot für dich suchen!

Lege deine Suchkriterien fest und lehn dich zurück. Du bekommst aktuelle Stellen direkt per Mail zugeschickt. So musst du nicht jeden Tag in der Suchmaschine nach neuen Plätzen schauen.

Suchbot erstellen