Ausbildung Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d) 2022

Landratsamt Bodenseekreis

88045 Friedrichshafen
01.09.2022
Duale Ausbildung

Wir bieten

Öffentlicher Dienst

Arbeitskleidung

Hohe Übernahmequote



Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d)

Ihnen liegt etwas an der Bodenseeregion und den Menschen, die hier leben? Sie interessieren sich für einen abwechslungsreichen und interessanten Arbeitsplatz direkt am See?

Ausbildungsinhalte

Während Ihrer Ausbildung lernen Sie folgende Tätigkeiten:

  • Integration von Hard- und Software:
    • Planen und Installieren von Systemen
    • Durchführen von Service/Support
  • Verwalten und Betreiben von Netzen:
    • Installation, Konfiguration, Einrichten, Inbetriebnahme und Pflege von Netzen
  • Beheben von Störungen:
    • Analysieren und Lösen von Problemen bei Rechnern und Netzwerken
    • Programmiersprachen zur Lösung von Anwendungsproblemen
  • IT Sicherheit:
    • Gewährleistung der Sicherheit von Netzwerken z. B. durch Filter- oder Antivirenprogramm

Gliederung der Ausbildung

  • Ausbildungsbeginn: 01. September
  • Dauer: 3 Jahre
  • Die praktische Ausbildung erfolgt in der EDV-Abteilung des Landratsamtes
  • Die Berufsschule ist einmal bzw. zweimal pro Woche in der Elektronikschule Tettnang
  • Gegen Mitte des zweiten Ausbildungsjahres ist die Zwischenprüfung bei der IHK Ulm abzulegen. Die Ausbildung endet mit dem Bestehen der Abschlussprüfung. In dieser ist auch eine betriebliche Projektarbeit durchzuführen, zu dokumentieren und zu präsentieren.
  • Die Vergütung während der Ausbildung erfolgt nach dem Tarifvertrag für Auszubildende im öffentlichen Dienst (TVAöD)


Voraussetzungen

  • Mittlere Reife bzw. ein gleichwertiger Bildungsstand
  • Freude am Umgang mit der IT und mit Menschen
  • Sicheres und freundliches Auftreten
  • Zuverlässigkeit, Engagement, Teamfähigkeit aber auch Selbständigkeit

Was bieten wir:

Vielseitige Ausbildung in einem spannenden Arbeitsumfeld

  • Durchführung verschiedener Projekte während der Ausbildung
  • 30 Tage Urlaub
  • Gleitende Arbeitszeit von 06:30 bis 19:00 Uhr
  • 1-jähriger Startvertrag nach der Ausbildung
  • Jährlicher 3-tägiger Hüttenaufenthalt
  • Bildungsfahrten u. a. nach Stuttgart, Straßburg und Berlin
  • Erasmus + Auslandsaufenthalt bei unseren Partnergemeinden in Polen, Schweden und England
  • Wöchentlich innerbetrieblicher Unterricht zu interessanten Themen
  • Spannende Seminare
  • JobTicket (Zuschuss zur Fahrkarte)
  • Hansefit (große Auswahl an Fitness-Studios, Bädern, Kletterhallen usw. zu günstigen Konditionen)
  • Weiterbildungsmöglichkeiten nach der Ausbildung


Sind Sie bereit für diesen vielseitigen Beruf?

Hier geht's zur Online-Bewerbung

Das Landratsamt Bodenseekreis nimmt die berufliche Integration nach dem SGB IX ernst. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.




    Folge uns auf Instagram und erhalte spannende Einblicke unserer Azubis: bodenseekreis.azubis
Arbeit im Serverraum
Arbeit im Serverraum © Landratsamt Bodenseekreis
Stellendetails:
Bewerbungsunterlagen:
  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • die letzten 2 Schulzeugnisse

Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AUBI-plus!

88045 Friedrichshafen
Öffentlicher Dienst, Verwaltungen und Kammern 12 Angebote am Standort
Frau Bettina Hirschle

Frau Bettina Hirschle

Ausbildungsleiterin
07541 204 3028
E-Mail anzeigen