Ausbildung Pflegefachmann (m/w/d)

KLINIK BAVARIA Kreischa/Zscheckwitz

01731 Kreischa
01.09.2024 und 01.03.2025
Schulische Ausbildung

Wir bieten

Gesundheitsvorsorge

Attraktive Vergütung

WLAN, Internet

  • Beruf:
    Pflegefachmann / Pflegefachfrau Pflegefachmann / Pflegefachfrau
  • Bewerbungsfrist:
    offen
  • Mindestabschluss:
    Realschulabschluss / Mittlere Reife
    oder weitere gemäß Anzeigentext
  • Freie Ausbildungsplätze:
    50
  • Auch geeignet für:
    • Umschüler*innen
    • Studienabbrecher*innen
  • Dauer:
    3 Jahre
  • Ausbildungsvergütung:
    • 1. Lehrjahr: 1.600,00 €
    • 2. Lehrjahr: 1.700,00 €
    • 3. Lehrjahr: 1.800,00 €
  • Referenz-Nr (in der Bewerbung bitte angeben):
    AUBI-147874
Ausbildung Pflegefachmann (m/w/d)
Ausbildung Pflegefachmann (m/w/d) © Erste Europäische Schule für Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie

Ausbildung Pflegefachmann (m/w/d) 2024

In der generalistischen Ausbildung zur bzw. zum Pflegefachfrau/-mann (m/w/d) werden die Auszubildenden dazu befähigt, Menschen aller Altersstufen zu pflegen. Die Aufgaben als Pflegefachfrau/-mann (m/w/d) umfassen eine ganzheitliche Betreuung und Versorgung pflegebedürftiger und kranker Menschen verschiedenster Altersstufen in verschiedenen Lebensphasen und unterschiedlichen Versorgungsbereichen. Als ausgebildete Pflegefachpersonen übernimmst Du fachlich anspruchsvolle und vorbehaltene pflegerische Aufgaben, die nur von Dir zu erfüllen sind. Hierzu zählen z. B. die Erhebung und Feststellung des individuellen Pflegebedarfs der zu pflegenden Menschen, die Organisation des Pflegeprozesses und die Qualitätssicherung der Pflege.

Ein Arbeitstag bei uns:

Der fachtheoretische und fachpraktische Unterricht umfasst mindestens 2.100 Unterrichtsstunden und findet in Blöcken von in der Regel 4 – 6 Wochen an unserer hauseigenen Berufsfachschule für Pflegeberufe statt. Der Unterricht erfolgt nach modernen und innovativen Lehr- und Lernmethoden, die zum lebenslangen Lehren und Lernen befähigen. In 11 berufsbezogenen Lernfeldern wird die berufliche Handlungskompetenz der Pflegenden entwickelt. Dazu zählen zum Beispiel:

  • Pflegeprozesse und Pflegediagnostik
  • Kommunikation und Beratung
  • intra- und interdisziplinäres Handeln
  • Recht und Ethik
  • Pflegewissenschaft und Berufsethik
  • Die praktische Ausbildung wird durch hochkompetente und engagierte Lehrkräfte und Praxisanleiter:innen in unserem Fachkrankenhaus und in unserer Intensivrehabilitation durchgeführt.

Das klingt interessant? Dann sollten wir uns unbedingt kennenlernen!

Wir freuen uns auf

  • einen mittleren Schulabschluss,
  • oder eine erfolgreich abgeschlossene zehnjährige allgemeine Schulbildung
  • oder einen höherwertigen Schulabschluss
  • oder einen Hauptschulabschluss inklusive einer erfolgreich abgeschlossenen, mindestens zweijährigen  Berufsausbildung oder einer mindestens einjährigen Assistenz- oder Helferausbildung in der Pflege, zum Beispiel als Krankenpflegehelfer:in
  • ersten Erfahrungen durch ein Pflegepraktikum
  • Einsatzbereitschaft 
  • freundliches Auftreten
  • hilfsbereite und engagierte Arbeitsweise

Weil Du uns wichtig bist...

  • ein sicheres Ausbildungsverhältnis mit viel Spielraum für Deine persönliche Entwicklung
  • sehr gute Übernahmechancen nach der Ausbildung
  • eine attraktive monatliche Ausbildungsvergütung 1. bis 3. Jahr: 1.600 EUR, 1.700 EUR , 1.800 EUR (alles Brutto) zuzüglich steuerfreie Zuschläge für Nacht-, Sonn- und Feiertagsdienste
  • vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge
  • volle Kostenübernahme Deines ÖPNV-Ticket – auch in der Freizeit nutzbar
  • ausreichend kostenfreie Parkplätze in Arbeitsplatznähe, für alle Fahrzeuge und Fahrräder
  • Anspruch auf 28 Tage Urlaub, mit Steigerung nach Betriebszugehörigkeit
  • Mitarbeiter-Restaurant mit gesunden Mahlzeiten in Arbeitsplatznähe
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit Vorsorgetherapien und Sportangeboten
  • Firmenevents wie die BAVARIA-Kirmes – für Dich und Deine Familie, Mottopartys und Jubilar-Events
  • eine Ausbildung in einem kollegialen und generationsoffenen Team

Nutze für Deine Bewerbung bitte unser Online-Formular über den Button JETZT BEWERBEN oder sende uns eine E-Mail.

Ausbildung
Ausbildung © Pflegschule Kreischa
  • Beruf:
    Pflegefachmann / Pflegefachfrau Pflegefachmann / Pflegefachfrau
  • Bewerbungsfrist:
    offen
  • Mindestabschluss:
    Realschulabschluss / Mittlere Reife
    oder weitere gemäß Anzeigentext
  • Freie Ausbildungsplätze:
    50
  • Auch geeignet für:
    • Umschüler*innen
    • Studienabbrecher*innen
  • Dauer:
    3 Jahre
  • Ausbildungsvergütung:
    • 1. Lehrjahr: 1.600,00 €
    • 2. Lehrjahr: 1.700,00 €
    • 3. Lehrjahr: 1.800,00 €
  • Referenz-Nr (in der Bewerbung bitte angeben):
    AUBI-147874
  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • die letzten 2 Schulzeugnisse

Mit bewerbung2go kannst du deine Bewerbungs­unterlagen erstellen.

 Personalabteilung Referat Pflege
Personalabteilung Referat Pflege