Ausbildung Kanalbauer (m/w/d) 2024

  • Beruf:
    Kanalbauer / Kanalbauerin Kanalbauer / Kanalbauerin
  • Bewerbungsfrist:
    offen
  • Mindestabschluss:
    Hauptschulabschluss nach Klasse 10
  • Freie Ausbildungsplätze:
    2
  • Auch geeignet für:
    • Studienabbrecher*innen
  • Dauer:
    3 Jahre
  • Ausbildungsvergütung:
    • 1. Lehrjahr: 935,00 €
    • 2. Lehrjahr: 1.230,00 €
    • 3. Lehrjahr: 1.495,00 €
  • Referenz-Nr (in der Bewerbung bitte angeben):
    AUBI-127701
Ausbildung Kanalbauer / Kanalbauerin
Ausbildung Kanalbauer / Kanalbauerin © Eiffage Infra-West GmbH


Die Eiffage Infra-West mit Hauptsitz in Borken und Niederlassungen in Düsseldorf, Geseke, Herten, Bad Salzuflen und Warendorf ist eines der führenden Bauunternehmen in Nordrhein-Westfalen. Die ca. 490 Mitarbeiter überzeugen mit Expertise und Fachwissen in den Geschäftsfeldern Straßen- und Tiefbau, Ingenieurbau sowie Bauwerksinstandsetzung. Somit bietet die Eiffage Infra-West eine vielfältige Palette an Bauleistungen aus einer Hand. Das Unternehmen gehört zur Eiffage Infra-Bau.

Ausbildung Kanalbauer (m/w/d) 2024

Was macht man in diesem Beruf?

  • Verlegen von Rohren aus Beton, Kunststoff oder Metall
  • Arbeiten mit Spezialmaschinen, wie Bagger oder Radlader
  • Ausheben und Trockenlegen von Schächten und Gräben
  • Instandhalten von Abwassereinrichtungen und Sanieren von Rohren
  • Verhindern, dass Abwasser ins Grundwasser sickert
  • Durchführen von Vermessungsarbeiten

Was solltest Du mitbringen?

  • Wir freuen uns über einen guten Hauptschulabschluss
  • Du bist sorgfältig und umsichtig
  • Du hast Interesse an Technik und am technischen Zeichnen
  • Du solltest die Grundrechenarten sicher beherrschen
  • Handwerkliches Geschick ist hilfreich
  • Du musst mobil und flexibel sein, da sich Arbeitsbedingungen und –orte häufig ändern


Ausbildung Kanalbauer (w/m/d)
Ausbildung Kanalbauer (w/m/d) © Eiffage Infra-Bau SE
  • Beruf:
    Kanalbauer / Kanalbauerin Kanalbauer / Kanalbauerin
  • Bewerbungsfrist:
    offen
  • Mindestabschluss:
    Hauptschulabschluss nach Klasse 10
  • Freie Ausbildungsplätze:
    2
  • Auch geeignet für:
    • Studienabbrecher*innen
  • Dauer:
    3 Jahre
  • Ausbildungsvergütung:
    • 1. Lehrjahr: 935,00 €
    • 2. Lehrjahr: 1.230,00 €
    • 3. Lehrjahr: 1.495,00 €
  • Referenz-Nr (in der Bewerbung bitte angeben):
    AUBI-127701
  • vollständige Bewerbungsunterlagen

Mit bewerbung2go kannst du deine Bewerbungs­unterlagen erstellen.

Frau Dana Treudt
Personalabteilung