Ausbildung zum Parkettleger (m/w/d)

Bodentechnik Kretzschmar GmbH & Co. KG

01257 Dresden
01.08.2024 und 01.08.2025
Duale Ausbildung
  • Beruf:
    Parkettleger / Parkettlegerin Parkettleger / Parkettlegerin
  • Bewerbungsfrist:
    offen
  • Mindestabschluss:
    Hauptschulabschluss
  • Freie Ausbildungsplätze:
    2
  • Auch geeignet für:
    • Umschüler*innen
    • Studienabbrecher*innen
    • Personen ohne Schulabschluss
  • Dauer:
    3 Jahre
  • Ausbildungsvergütung:
    • 1. Lehrjahr: 800,00 €
    • 2. Lehrjahr: 930,00 €
    • 3. Lehrjahr: 1.000,00 €
  • Referenz-Nr (in der Bewerbung bitte angeben):
    AUBI-292918
Das ist Bodenhandwerk
Das ist Bodenhandwerk © Das ist Bodenhandwerk

Werde Teil des Teams!

Wir bieten Dir, mit unserer über 30-jährigen Erfahrung, das notwendige Fachwissen und die Unterstützung die Du benötigst um ein richtiger Parkett-PROFI zu werden. Es ist ein Beruf mit Zukunft, Du arbeitest immer in Innenräumen und lieferst einen hochwertigen und elitären Fußboden. Bei einer erfolgreichen Berufsausbildung mit den Noten 1 oder 2, werden wir Dir Deinen Führerschein bezahlen. Also es lohnt sich gut zu sein, dann wirst Du auch in der Zukunft Dein Leben ohne finanzielle Risiken bestreiten können.
Wir freuen uns auf DICH.
Ausbildung
Ausbildung © DIB Das-ist-Bodenhandwerk
Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden.
Bundesleistungswettbewerb Parkett- und Bodenleger 2021
Bundesleistungswettbewerb Parkett- und Bodenleger 2021
Maschinenlehrgang für Parkettleger*innen
Maschinenlehrgang für Parkettleger*innen
In der Berufsschule werden wichtige Werte vermittelt
In der Berufsschule werden wichtige Werte vermittelt
Warum solltest du ein Praktikum machen?
Warum solltest du ein Praktikum machen?
Berufsschulfach Materialkunde
Berufsschulfach Materialkunde
Bewerbungstipps
Bewerbungstipps
Was lernt man in der Berufsschule?
Was lernt man in der Berufsschule?
Deine Zukunft als Bodenleger*in
Deine Zukunft als Bodenleger*in
Berufsportrait Bodenleger*in
Berufsportrait Bodenleger*in
Karriere als Parkettleger*in
Karriere als Parkettleger*in
BERUFSPORTRAIT - Parkettleger*in
BERUFSPORTRAIT - Parkettleger*in
Deine Ausbildung im Parkettlegerhandwerk
Deine Ausbildung im Parkettlegerhandwerk
Abwechslungsreich und Bodenständig
Abwechslungsreich und Bodenständig
Berufsportrait Estrichleger*in
Berufsportrait Estrichleger*in
Bundesleistungswettbewerb der Parkett- & Bodenleger 2016
Bundesleistungswettbewerb der Parkett- & Bodenleger 2016
  • Beruf:
    Parkettleger / Parkettlegerin Parkettleger / Parkettlegerin
  • Bewerbungsfrist:
    offen
  • Mindestabschluss:
    Hauptschulabschluss
  • Freie Ausbildungsplätze:
    2
  • Auch geeignet für:
    • Umschüler*innen
    • Studienabbrecher*innen
    • Personen ohne Schulabschluss
  • Dauer:
    3 Jahre
  • Ausbildungsvergütung:
    • 1. Lehrjahr: 800,00 €
    • 2. Lehrjahr: 930,00 €
    • 3. Lehrjahr: 1.000,00 €
  • Referenz-Nr (in der Bewerbung bitte angeben):
    AUBI-292918
  • letztes Schulzeugnis
  • Ausweiskopie
  • Bescheinigung über die gesundheitliche Eignung

Mit bewerbung2go kannst du deine Bewerbungs­unterlagen erstellen.

Herr Mario Kretzschmar