Bachelorstudiengang Soziale Arbeit

Katholische Hochschule Mainz

55122 Mainz
2023
Studium

Bachelorstudiengang Soziale Arbeit

Soziale Arbeit richtet sich an Menschen unterschiedlicher Herkunft und in verschiedenen Lebensaltern, deren Integration in die Gesellschaft aufgrund verschiedener Problemlagen beeinträchtigt oder gefährdet ist. Der Studiengang vermittelt das Wissen und die Fähigkeiten, um diese Menschen bestmöglich zu unterstützen und ihre Entwicklung zu fördern. Hierzu zählen zum Beispiel rechtliche Kenntnisse, politisches, wirtschaftliches und psychologisches Wissen oder Kenntnisse über Beratungsmethoden und Gesprächsführung. Der praxisbezogene Studiengang qualifiziert für alle Tätigkeitsbereiche der Sozialen Arbeit und beinhaltet die staatliche Anerkennung als Sozialarbeiter*in bzw. Sozialpädagoge*in. Zu den möglichen Arbeitsfeldern der Absolvent*innen zählen zum Beispiel die Kinder-, Jugend-, Familien- und Altenhilfe, soziale Hilfen im Gesundheits- und Bildungswesen sowie in der Justiz oder die betriebliche Sozialarbeit.

In den Studiengang ist eine Praxisphase im Umfang von mehr als einem Semester (7 Monate) integriert. Die Praxisphase kann auch ganz oder anteilig im Ausland erbracht werden.

Innerhalb des Studiengangs wird ein Studienschwerpunkt zum Thema „Migration und Integration“ angeboten. In den beiden letzten Semestern vertiefen die Studierenden ihr Wissen in einem von vier
Themenfeldern: Interkulturalität, Medienpädagogik, Sozialmedizin oder Theologie.

Der Bachelorstudiengang Soziale Arbeit führt in sieben Semestern zum akademischen Abschluss Bachelor of Arts (B.A.), einschließlich der staatlichen Anerkennung als Sozialarbeiter*in bzw. Sozialpädagoge*in. Es handelt sich um ein Präsenzstudium in Vollzeit. Der Studiengang wird jährlich zum Wintersemester angeboten. Zulassungsvoraussetzung ist eine Hochschulzugangsberechtigung sowie ein dreimonatiges Vorpraktikum im sozialen Bereich, sofern keine praktische Erfahrung vorhanden ist.

Studiengebühren werden nicht erhoben. Für das Semesterticket und weitere Services zahlen Studierende – wie an jeder Hochschule – lediglich einen Semesterbeitrag.

Das Studium ist nicht an eine Konfessionszugehörigkeit gebunden.

Weitere Informationen zum Studiengang

Studiengangsdetails:
  • Studiengebühren: Studiengebühren werden nicht erhoben.
  • Voraussetzung: Allgemeine Hochschulreife
    oder fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife oder eine berufliche Ausbildung
  • Studienbeginn: jährlich zum Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 7 Semester
  • Studienabschluss: Bachelor of Arts
  • Immatrikulationsfrist: offen
  • Referenz-Nr: AUBI-13814 (in der Bewerbung bitte angeben)
  • PDF-Download: Carsten Costard/KH
  • Bewerbungsunterlagen:
    • siehe Website
    55122 Mainz
    Universitäten, Schulen und Hochschulen 9 Angebote am Standort
     Studienberatung

    Studienberatung

    +49 6131 28944-300
    E-Mail anzeigen