Hochschule Mainz

Wirtschaftsrecht (LL.B.)

55128 Mainz
2020
Studium
WIRTSCHAFTSRECHT LL.B.
Sie suchen ein anspruchsvolles rechtswissenschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt auf dem Gebiet des Wirtschaftsrechts?

Ihr Studium soll Ihnen zugleich ein sehr solides betriebs- und volkswirtschaftliches Fundament verschaffen und Sie für den Einsatz in international agierenden Unternehmen und Organisationen befähigen?

Dann ist unser Studiengang Bachelor Wirtschaftsrecht genau die richtige Wahl!

Als erste Hochschule Deutschlands initiierten wir 1993 den Studiengang Wirtschaftsrecht und verfügen damit bundesweit über die längste Erfahrung in der Ausbildung von Wirtschaftsjuristen.

Mit unserem Studiengang Wirtschaftsrecht bieten wir Ihnen ein ausgeprägt arbeitsmarktorientiertes Studium, mit dem Sie fachlich bestens gerüstet, schnell in die Praxis einsteigen können.

Wir freuen uns auf Sie!

DAS ERWARTET SIE
Auf einem modernen Campus in einer attraktiven Studentenstadt erhalten Sie in sieben Semestern eine optimale Ausbildung. Wir legen besonderen Wert auf die Methoden des rechtswissenschaftlichen Arbeitens. Unser Curriculum aus Vorlesungen und Übungen, Blockseminaren, Tutorien und Examinatorien vermittelt Ihnen von Anfang an das erforderliche juristische Strukturdenken. Eine gut ausgestattete Bibliothek und Zugriff auf die führenden rechts- und wirtschaftswissenschaftlichen Datenbanken sichern Ihnen ein optimales Arbeitsumfeld.

Sie konzentrieren sich mit Ihrem Studium auf die für Wirtschafts- und Unternehmensjuristen relevanten und damit wichtigen Gebiete des Wirtschaftsrechts sowie der Volks- und Betriebswirtschaftslehre. Neben dieser fundierten Ausbildung haben Sie die Möglichkeit ein besonderes Profil mit auf dem Arbeitsmarkt begehrten Kompetenzen durch die Wahl der Vertiefungsschwerpunkte Arbeitsrecht und Personalmanagement, Compliance und Wirtschaftsstrafrecht oder Steuerrecht und Bilanzierung zu entwickeln.

Gegenüber sogenannten Voll- bzw. „Nurjuristen“ belasten Sie sich nicht mit für Unternehmensjuristen irrelevantem Wissen aus dem Verwaltungs-, Straf-, und Zivilrecht, sondern erwerben ein wesentlich breiteres, tiefgreifenderes und praxisnahes wirtschaftsrechtliches und zugleich wirtschaftswissenschaftliches Wissen.

Die starke Internationalität dieses Studiums befähigt Sie für den Einsatz in international agierenden Unternehmen und Organisationen. Neben Englisch bieten wir Ihnen eine Vielzahl weiterer Sprachvorlesungen. Ein Teil der rechts- und wirtschaftswissenschaftlichen Fachvorlesungen wird in englischer Sprache gehalten. Sprachlich und fachlich bestens gerüstet, werden Sie im fünften Semester Ihren Auslandsaufenthalt (Auslandspraktikum oder Auslandsstudium) absolvieren. Darüber hinaus können Sie im 6. Semester zusätzlich fakultativ an einer Auslandshochschule Ihrer Wahl oder an einer unserer 90 internationalen Partnerhochschulen studieren. Während der vorlesungsfreien Zeit haben Sie zudem die Möglichkeit, an Summer Schools der Partnerhochschulen teilzunehmen.

Um Ihnen ein praxisnahes Studium zu ermöglichen, werden jedes Semester mindestens neun vorlesungsbegleitende Exkursionen zu führenden Unternehmen im In- und Ausland angeboten. Außerdem finden eine Vielzahl hochkarätiger Gastvorträge und weitere vielfältige hochschulinterne Veranstaltungen und Wettbewerbe mit führenden Unternehmerpersönlichkeiten statt. Im Rahmen unseres Seminars Berufsfeldanalyse I (3. Fachsemester) präsentieren Ihnen jedes Semester circa 20 Absolventen unseres Studiengangs ihr aktuelles Berufsfeld und geben Ihnen wertvolle Anregungen für eine berufsfeldorientierte Studiengestaltung. Auch unsere Professorinnen, Professoren und Lehrbeauftragte bringen durch ihre langjährige Berufserfahrung ihre exzellenten, praxisbezogenen Kenntnisse in die Vorlesungen und Forschungsprojekte mit ein.
Studiengangsdetails:
  • Studiengebühren: siehe Website
  • Voraussetzung: Allgemeine Hochschulreife Fachhochschulreife, fachgebundene Hochschulreife (Fachhochschulreife, fachgebundene Hochschulreife)
  • Studienbeginn: Winter- und Sommersemester
  • Regelstudienzeit: 7 Semester
  • Studienabschluss: Bachelor of Laws
  • Referenz-Nr: AUBI-5157 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • siehe Website

Hochschule Mainz

55128 Mainz
Universitäten, Schulen und Hochschulen 38 Angebote am Standort

Herr Prof. Dr. Hanno Kämpf

+49 (0) 6131 - 628 -3227
E-Mail anzeigen