Journalistik (B. A.)

Hochschule Hannover

30539 Hannover
2021
Studium

Journalistik (BJO)

Journalistik praxisnah in Hannover studieren

Reportagen schreiben, Fernsehberichte produzieren, Longreads konzipieren – das und mehr vermittelt die Journalistik. Studierende erlernen hier das Berufshandwerk wie Recherche, Texten oder Produktion und erproben das theoretisch Erlernte in Praxisprojekten. Untermauert wird das Studium durch kommunikationswissenschaftliche Inhalte.

Studienaufbau

Journalistische und medienwissenschaftliche Grundlagen machen den ersten Studienabschnitt aus. Danach gehen Studierende das 3. Semester über in die Praxis von Medienbetrieben ihrer Wahl. Der zweite Studienabschnitt ab dem 4. Semester vertieft journalistische Kompetenzen. Den Abschluss des Studiums bilden ein praktisches Projekt und die Bachelor-Arbeit.

Was werde ich lernen?

In den ersten zwei Semestern erlernen die Studierenden das journalistische Handwerk, unter anderem Recherchieren, Schreiben, Organisieren und Gestalten. Das Studium umfasst alle vier Mediengattungen – Studierende produzieren also Beiträge für Zeitungen, Radio, Fernsehen und Digitale Medien. Das Grundstudium wird ergänzt durch Kommunikationswissenschaftliches wie Mediensystem und Massenkommunikation. Im dritten Semester absolvieren die Studierenden ein viermonatiges Praktikum in einem Medienbetrieb eigener Wahl. Die Semester vier bis sechs vermitteln Kenntnisse aus Fachressorts wie Wirtschaft, Politik, Kultur und Sport. Auf dem Stundenplan stehen darüber hinaus Interkulturelle Kommunikation, Internationaler Journalismus, Urheberrecht sowie Berufsethik und Gender. Den Abschluss des Studiums bilden ein umfangreiches praktisches Projekt sowie eine Bachelorarbeit.

Wie werde ich lernen?

Der Studiengang Journalistik ist stark auf die Berufspraxis ausgerichtet. Praktische Übungen ergänzen Vorlesungen und Seminare. Projektarbeiten, Exkursionen und Lehrveranstaltungen von externen Lehrkräften aus unterschiedlichen Medien sichern den Bezug zu aktuellen Entwicklungen der Branche. In Redaktionssimulationen erproben die Studierenden den journalistischen Alltag – u.a. das Redaktionsmanagement und die Redaktionsleitung.
Die Redaktionsteams erstellen eigene Medienprodukte wie Zeitschriften, Radio- oder Fernsehsendungen – angeleitet und begleitet von unterschiedlichen Lehrenden. Die Ausstattung des Studiengangs umfasst ein Hörfunk- und ein Fernsehstudio, Computerlabore, eine Vielzahl von Audio- und Videoschnittplätzen sowie professionelle Fernsehkameras und Aufnahmeeinheiten.

Wer unterstützt mich dabei?

Die Lehrenden im Studiengang Journalistik stehen den Studierenden in allen Fragen zur Seite. Das Kollegium fördert neben dem Lernfortschritt auch die Entwicklung sozialer, kultureller und persönlicher Kompetenzen.

Kann ich im Ausland studieren?

Grundsätzlich ist ein Auslandssemester möglich, die dort erbrachte Leistungen können im Journalistikstudium anerkannt werden. Außerdem können Studierende anstelle der Praxisphase im dritten Semester ein Studiensemester an einer Partnerhochschule im Ausland absolvieren.

Wie sammle ich Berufserfahrung?

Im dritten Semester absolvieren Journalistikstudierende eine viermonatige Praxisphase, um das im Studium Erlernte praktisch anzuwenden. Sowohl für das Praktikum als auch für studienbegleitende freie journalistische Tätigkeit gilt: Zahlreiche namhafte Medienunternehmen haben ihren Sitz in Hannover – von lokalen und regionalen Tageszeitungen über private Hörfunksender bis hin zu öffentlich- rechtlichen Rundfunkanbietern.

Weitere Informationen zum Studiengang
Studiengangsdetails:
  • Studiengebühren: siehe Website
  • Voraussetzung: Fachgebundene Hochschulreife
    6 Wochen redaktionelles Praktikum
  • Studienbeginn: Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 6 Semester
  • Studienabschluss: Bachelor of Arts
  • Referenz-Nr: AUBI-4222 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • siehe Website
30539 Hannover
Universitäten, Schulen und Hochschulen 65 Angebote am Standort
 Studienberatung

Studienberatung

Studienberatung
0511 / 9296-7622 und -8698
E-Mail anzeigen