Hochschule Hannover

Fotojournalismus und Dokumentarfotografie (B. A.)

30539 Hannover
2020
Studium

Fotojournalismus und Dokumentarfotografie (BFO)

Fotografie praxisnah in Hannover studieren

Wer zu den Besten der Besten gehören möchte, muss auch bei den Besten studieren. Mit dem einzigen journalistisch geprägten Fotografiestudiengang Deutschlands hebt sich die Hochschule Hannover (HsH) von ihren Mitbewerbern ab. Dieser Erfolg färbt auch auf unsere Studenten ab – kein nationaler oder internationaler Fotopreis wäre mehr ohne die Studierenden und Absolventen der HsH vorstellbar.

Worum geht es?

Inhalt des Studiums ist die berufsvorbereitende Ausbildung von Fotojournalisten*innen und Dokumentarfotografen *innen. ImVerlauf von acht Semestern Regelstudienzeit erlernen die Studierenden den Fotojournalismus als Reportage oder Einzelbild sowie die Dokumentarfotografie. Die Studierenden lernen, sich mit ihrer Umwelt auseinanderzusetzen, Geschehen zu reflektieren und in persönliche Bildsprachen zu übersetzen, um mittels der Fotografie zu gesellschaftlichen Verhältnissen und Prozessen Stellung zu nehmen.

Die Zugangsvoraussetzung zu dem Studiengang wird durch die allgemeine Hochschulreife, die fachgebundene Hochschulreife, die Fachhochschulreife, die Immaturenprüfung oder eine vom Kultusministerium als gleichgewichtig anerkannte Vorbildung nachgewiesen. Das Studium beginnt immer zum Wintersemester. Für alle Studiengänge der Abteilung Design und Medien ist der Nachweis einer besonderen künstlerischen Befähigung erforderlich. Dafür sind bis zum 15. März Arbeitsproben zusammen mit dem Antrag auf Zulassung zur künstlerischen Aufnahmeprüfung direkt in der Abteilung Design und Medien einzureichen. Nach Durchsicht teilt die Hochschule allen Bewerber*innen mit, ob sie zu einer praktischen Prüfung eingeladen werden. Die praktische Prüfung findet im Mai statt und dauert einen Tag. Gut zu wissen: An der Aufnahmeprüfung kann man schon bis zu zwei Jahre vor Studienbeginn teilnehmen.
Studiengangsdetails:
  • Studiengebühren: siehe Website
  • Voraussetzung: Fachhochschulreife allgemeine Hochschulreife, Hochschulzugangsberechtigung (allgemeine Hochschulreife, Hochschulzugangsberechtigung)
  • Studienbeginn: Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 8 Semester
  • Studienabschluss: Bachelor of Arts
  • Referenz-Nr: AUBI-4218 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • siehe Website

Hochschule Hannover

30539 Hannover
Universitäten, Schulen und Hochschulen 70 Angebote am Standort
 Service Center

Service Center

Akademische Angelegenheiten
+49 511 9296 8888
E-Mail anzeigen