Human Factors (M. Sc.)

Hochschule Furtwangen

78532 Tuttlingen
2023
Studium

Human Factors (M. Sc.)

Der interdisziplinäre Masterstudiengang Human Factors vermittelt Ihnen tiefgreifendes Wissen über den „Faktor Mensch“. Das Studium geht auf die Rolle des Menschen im Umgang mit komplexen Systemen ein. Dazu gehören beispielsweise ein smartes Zuhause, ein autonomes Fahrzeug, Industrieanlagen oder Chirurgieroboter: Der Mensch steht als Akteur im Mittelpunkt von technischen Bedienkonzepten. Er soll diese intuitiv verstehen sowie sicher und effizient benutzen. Neben dieser Usability hat die menschzentrierte Gestaltung eine positive User Experience zum Ziel – das »Look-and-Feel«. Diese positive User Experience ist das oberste Ziel der menschzentrierten Gestaltung.

"Human Factors" nimmt in der digitalen und sich dynamisch entwickelnden Gesellschaft eine besondere Stellung ein. So stehen die "User" bei der Entwicklung technischer Produkte von Beginn an im Mittelpunkt. Unternehmen eröffnen Experten mit entsprechendem interdisziplinärem Know-how deshalb exzellente Berufsperspektiven.

Studieninhalte

Das Masterstudium Human Factors am Hochschulcampus Tuttlingen setzt auf das Bachelorstudium Ingenieurpsychologie auf. Es konzentriert sich auf alle Teilaspekte, die zu einer menschzentrierten Technik- und Systemgestaltung und damit zu einer optimalen Mensch-Maschine-Interaktion führen. Dies bedingt, dass Sie fundierte Entscheidungen unter Berücksichtigung technischer, psychologischer und ethischer Grundlagen treffen können.

Human Factors vertieft Ihr analytisches, psychologisches, gestalterisches und ingenieurwissenschaftliches Wissen. Insbesondere die Themenbereiche Mensch-Maschine-Interaktion, Ergonomie, Usability und User Experience sind deshalb Kernthemen während Ihres Studiums.

Innerhalb von drei Regelsemestern erlangen Sie vertiefende Kenntnisse der ergonomischen und menschzentrierten Produktgestaltung, der qualitativen und quantitativen empirischen Forschung sowie der Usability und User Experience Evaluation. Wesentliche Bestandteile sind zudem ein freies Schwerpunktmodul Human Factors sowie ein Human Factors Projekt. Hier können Sie Ihrem Studium einen branchenspezifischen Schwerpunkt geben bzw. ein aktuelles Human Factors Thema als Gruppe ganzheitlich betrachten und bearbeiten.

Den Abschluss bildet die Master-Thesis im dritten Studiensemester. Das Masterstudium Human Factors am Hochschulcampus Tuttlingen wird mit dem akademischen Grad Master of Science (M.Sc.) abgeschlossen.

Studienschwerpunkte

  • Mensch-Maschine-Interaktion
  • Ergonomie / Arbeitswissenschaft
  • Human Factors Engineering
  • Ingenieurpsychologie
  • Usability & User Experience
  • User Centered Design / UX Design
  • User Research

Karrierechancen

Das Masterstudium Human Factors bereitet Studierende für eine Karriere in der Forschung und Entwicklung und für die Übernahme von Führungsaufgaben vor. Absolvent:innen betrachten Entwicklungsprozesse ganzheitlich und rücken den Faktor Mensch in den Mittelpunkt ihrer Arbeit. Als Schnittstellenfunktion berücksichtigen sie die Funktionalität, Ergonomie, Sicherheit, Gebrauchstauglichkeit, Nachhaltigkeit und Innovationsfähigkeit von Produkten und Arbeitssystemen und lassen die „User Experience“ in die Gestaltung mit einfließen. Mit ihrem interdisziplinären Know-how sind sie branchenunabhängig sehr gefragt. Human Factors ist deshalb Ihr Masterplan für Ihre Zukunft!
Studiengangsdetails:
  • Studiengebühren: siehe Website
  • Voraussetzung: Abgeschlossenes Studium
  • Studienbeginn: Sommersemester
  • Regelstudienzeit: 3 Semester
  • Studienabschluss: Master of Science
  • Immatrikulationsfrist: offen
  • Referenz-Nr: AUBI-14477 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • siehe Website
78532 Tuttlingen
Universitäten, Schulen und Hochschulen 11 Angebote am Standort

Frau Sabine Hattung-Hocheder

Allgemeine Studienberatung
+49 74611502-6600