Logo - Fachhochschule Stralsund
Fachhochschule Stralsund Fachhochschule Stralsund

Master-Studiengang Management von kleinen und mittleren Unternehmen für 2020

18435 Stralsund
2020
Studium

Was hat Deutschland, was viele andere Länder nicht haben? Den Mittelstand! Ob Familienbetrieb, eigene Agentur oder Start-up: Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sind das Rückgrat unserer Wirtschaft. Und was hat die Hochschule Stralsund, was andere nicht haben? Das passende Studium dazu! Sie haben Ihren Bachelor-Abschluss in der Tasche? Und möchten Ihre BWL-Kenntnisse praxisnah und mit sehr guten Berufsaussichten an einem der schönsten Hochschulstandorte Deutschlands vertiefen? Dann informieren wir Sie an dieser Stelle gerne über unseren akkreditierten Master-Studiengang Management von kleinen und mittleren Unternehmen.

Wir sehen uns am modernen Campus direkt an der Ostsee!

Der akkreditierte Master-Studiengang Management von KMU vertieft die traditionelle Betriebswirtschaftslehre, unter Berücksichtigung der spezifischen Belange von kleinen und mittleren Unternehmen.

Die Grundstruktur des KMU-Studiums bilden drei Kompetenzfelder:

  • wirtschaftswissenschaftliche Rahmenkompetenz
  • betriebswirtschaftliche Fach- und Methodenkompetenz
  • interdisziplinäre und internationale Handlungskompetenz

Die Module der Kompetenzfelder sind so ausgerichtet, dass das breite Spektrum der BWL, insbesondere der KMU-Anforderungen abgedeckt wird:

  • Wirtschaft und Recht
  • interdisziplinäres Mittelstandsmanagement
  • Unternehmensführung im Mittelstand
  • spezielle Kommunikationsaspekte
  • interdisziplinäre Projekte und Seminare

Der Einstieg in das Studium ist direkt im Anschluss an das Erststudium oder nach längerem Praxiseinsatz in der Wirtschaft möglich.



Bewerbungstermine

Posteingang des Antrages auf Zulassung für das Sommersemester 2020 bis zum 15.01.2020 (Ausschlussfrist)

Zur Online-Bewerbung

Fristen für Bewerber*innen mit ausländischen Zeugnissen: Incoming

Aktuelle Informationen zum Wintersemester 2020/21 werden Ende April 2020 veröffentlicht.



Voraussetzungen

Auch wenn Sie Ihr Abschlusszeugnis zum Bewerbungstermin noch nicht erhalten haben, können Sie sich mit einem aktuellen Leistungsnachweis und einer Bescheinigung über aktuell erreichte ECTS-Punkte, der vorläufigen Endnote und dem voraussichtlichen Abschlussdatum bewerben.

  • abgeschlossenes Bachelor-Studium der Betriebswirtschaftslehre oder eines fachverwandten Studienganges mit mindestens 210 ECTS-Punkten.
    Bei einem Abschluss mit 180 ECTS-Punkten besteht wahlweise die Möglichkeit ein BAföG-gefördertes Anpassungssemester zu absolvieren oder die fehlenden ECTS-Punkte parallel zum Masterstudium bis zur Anmeldung der Masterarbeit zu erbringen.
  • berufspraktische Tätigkeit von mindestens 12 Wochen
    (Praktika im Rahmen des Erststudiums werden angerechnet).
    Umfasst das Erststudium 210 ECTS-Punkte ist das Praktikum Voraussetzung für die Zulassung, bei 180 ECTS-Punkten können Auflagen erteilt werden.

Über das Vorliegen der fachlichen Voraussetzungen und eventuelle Auflagen entscheidet eine Zulassungskommission.

Informationen für alle Bewerber*innen mit ausländischen Zeugnissen: Incoming



Ziele und Berufsaussichten

Der Bedarf an gut ausgebildeten Betriebswirten ist bei kleinen und mittleren Unternehmen besonders groß. Mit unserem deutschlandweit einmaligen Master-Studiengang setzen wir deshalb genau hier an, indem wir den Spagat zwischen der Spezialisierung und der Qualifizierung der Absolventen schaffen, damit Sie in jedem Unternehmen Führungsaufgaben übernehmen können.

Das bedeutet, dass Sie einerseits ein betriebswirtschaftlich fundiertes Aufbaustudium mit anwendungs- und grundlagenorientiertem Fachwissen durchlaufen. Darüber hinaus lernen Sie essentielle Methodenkompetenz, damit Sie Ihre gewonnenen wissenschaftlichen Erkenntnisse erfolgreich in der Führung von kleinen und mittleren Unternehmen anwenden können.

Mit dem Masterabschluss bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit für eine akademische Laufbahn – in Verbindung mit einer möglichen Promotion – oder eine Laufbahn im höheren öffentlichen Dienst.

Berufsbilder

Unsere Master-Absolvent*innen sind hoch qualifizierte Betriebswirte, die in jedem Unternehmen Führungsaufgaben übernehmen, die insbesondere aber die spezifischen Besonderheiten und Herausforderungen von kleinen und mittleren Unternehmen meistern können.
Studiengangsdetails:
  • Studiengebühren: 80.00€ pro Semester
  • Voraussetzung: Abgeschlossenes Studium siehe Zulassungsvoraussetzungen (siehe Zulassungsvoraussetzungen)
  • Regelstudienzeit: 3 Semester
  • Studienabschluss: Master of Arts
  • Referenz-Nr: AUBI-2104 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • siehe Website
Bewerbungsmöglichkeiten:
  • Online-Formular

Fachhochschule Stralsund

18435 Stralsund
Universitäten, Schulen und Hochschulen 29 Stellen am Standort

Allgemeine Studienberatung

+49 (0) 3831 456 532
E-Mail anzeigen
Nach oben