Beuth Hochschule für Technik Berlin

Facility Management - Bachelor of Science

13353 Berlin
2020
Studium

Studierende des Bachelorstudiums absolvieren in sechs Semestern eine interdisziplinäre, wissenschaftliche und praxisorientierte Ausbildung im Facility Management.

Das Studium gliedert sich in vier Abschnitte:

  • Ein dreisemestriges grundlagenorientiertes Studium
  • Ein zehnwöchiges praktisches Studium
  • Zwei weitere anwendungsorientierte Studiensemester
  • Die Bachelorarbeit

Das 5. Semester ist als Mobilitätssemester angelegt. Es sind ausschließlich Wahlpflichtfächer vorgesehen. So ist die Anerkennung von Lehrveranstaltungen, die an einer ausländischen Hochschule erbracht werden, einfacher möglich.

Die Lehre findet zu gleichen Teilen an der Hochschule für Technik und Wirtschaft und an der Beuth Hochschule statt.

Die Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin bringt ihre Kompetenzen in den Bereichen Mathematik, Wirtschaftswissenschaften, Management und Informatik im Facility Management sowie der Fremdsprachenausbildung ein.

Die Beuth Hochschule steuert ihr Know-How in den Disziplinen naturwissenschaftliche Grundlagen, Gebäudetechnik, Architektur und Bauen sowie technisches, kaufmännisches und infrastrukturelles Facility Management bei.

Das Studium findet als seminaristischer Unterricht in kleinen Gruppen statt sowie in Form von Übungen mit praktischen Tätigkeiten in den Laboren beider Hochschulen.

In den letzten Jahren ist in Deutschland ein neues und vielfältiges Berufsfeld entstanden: das Facility Management.

Facilities sind Grundstücke und Bauwerke einschließlich ihrer technischen Einrichtungen. Diese zu „managen“ heißt, die in den Facilities ablaufenden Arbeits-, Wohn-, Geschäfts- oder andere Nutzungsprozesse wirtschaftlich optimal zu gestalten. Dazu bedarf es gleichermaßen technischer, wirtschaftlicher und informationstechnischer Kenntnisse.

Attraktiv ist solch ein interdisziplinär angelegtes Studium deshalb vor allem für Menschen, die in der Lage sind, vernetzt zu denken. Auch das Interesse an der Lösung disziplinübergreifender Fragestellungen und die Fähigkeit zur Kommunikation mit Expertinnen und Experten aus den Bereichen Eigentum, Nutzung, Architektur, Bauingenieurwesen, Versorgungs- und Energietechnik, Wirtschaft und Recht sind unverzichtbar.

Eine fachspezifische praktische Vorbildung wird empfohlen, ist aber nicht Voraussetzung.

Auch die Bachelorarbeiten befassen sich überwiegend mit praxisnahen Themen.

Dadurch sind die Absolventinnen und Absolventen der Beuth Hochschule mit dem Bachelorabschluss gut für einen Berufseinstieg vorbereitet.

Das Bachelorstudium Facility Management umfasst sechs Semester. Das Studium wird mit dem akademischen Grad Bachelor of Science (B.Sc.) abgeschlossen.

Der Abschluss ist berufsqualifizierend und eine Zulassungsvoraussetzung für ein Masterstudium.

Studiengangsdetails:
Bewerbungsunterlagen:
  • siehe Website

Beuth Hochschule für Technik Berlin

13353 Berlin
Universitäten, Schulen und Hochschulen 77 Angebote am Standort

Zentrale Studienberatung

+49 (0) 30 4504-2020
E-Mail anzeigen