Facility Management

Abschluss
Bachelor of Science
Regelstudienzeit
6 Semester
 
Studienbereich
Büro und Verwaltung
Bauwesen und Immobilien
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte

Um den gestiegenen Anforderungen an zukünftige Mitarbeiter im Immobilienbetreibermarkt gerecht zu werden, wurde der Studiengang Facility Management konzipiert. Die Studierenden erlangen Kompetenzen in den Bereichen Wirtschaftswissenschaften, Management, Mathematik und Informatik. Sie erhalten Kenntnisse der Gebäudetechnik, des Rechts und der Architektur. Dazu gehört auch, Prozesse in Unternehmen zu optimieren. 

 Inhalte: 

  • Einführung in das Facility Management
  • Einführung in die Informatik
  • Gebäudelehre
  • Bauprodukte
  • Physik
  • Mathematik
  • Technische Gebäudeausrüstung
  • Graphische Datenverarbeitung und CAD
  • Datenmodellierung und Datenbanken
  • Energieeffizienz von Gebäuden und effiziente Betriebsprozesse
  • Immobilienwirtschaft und Immobilienrecht
  • Flächenmanagement
  • Technisches Gebäudemanagement

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen können nach erfolgreichem Abschluss des Studiums u.a. in folgenden Einrichtungen eine Tätigkeit aufnehmen:

  • Immobilien- oder Facility-Management-Abteilungen von Unternehmen
  • Architektur- und Ingenieurbüros
  • Planungs- und Ausführungsabteilungen von Baufirmen

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben