Visuelle Kommunikation

Abschluss
Bachelor of Arts
Regelstudienzeit
8 Semester
 
Studienbereich
Medien und Gestaltung
Sprachen
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte

Die Studierenden des Bachelorprogramms erhalten Fachwissen in den Bereichen der Konzeption sowie der Entwicklung digitaler und analoger Medieninhalte. Ferner erlernen die Studierenden Designlösungen sowie deren praxisnahe Realisierung und Marktaufbereitung.

Der Studiengang ist geprägt durch interdisziplinäres und lösungsorientiertes Analysieren, Gestalten sowie Konzeptionieren.

Inhalte

  • Gestalterische, künstlerischen und theoretische Grundlagen 
  • Erste fachspezifische Profilbildung
  • Theoretische und fachspezifische Wissensvertiefung 
  • Experimentelle und praxisorientierte Projektarbeit
  • Möglichkeiten der Schwerpunktbildung in den Bereichen Corporate Design, Editorial Design, Interaktives Design und Visual Design
  • Einblicke in die berufliche Wirklichkeit 
  • Vertiefung und Erweiterung von Fachkenntnissen 

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen sind nach dem erfolgreichen Abschluss ihres Studiums für Tätigkeiten in der sich dynamisch entwickelten Medienwelt qualifiziert. Die Tätigkeiten können in den unterschiedlichsten Bereichen der Werbe-, Medien- und Kulturwirtschaft ausgeübt werden.

Besonderheiten

Praktika im Ausland und Studiensemester sind bei diesem Studiengang möglich.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen

Studieren

Nach oben