Video

Abschluss
Bachelor of Arts
Regelstudienzeit
6 Semester
 
Studienbereich
Medien und Gestaltung
 
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte

Der Bachelorstudiengang Video behandelt die verschiedenen Genres, wie Dokumentarfilm, Videoessays, multimediale Arbeiten und Videokunst und bereitet die Studierenden auch darauf vor, die verschiedenen Genres zweckgerichtet miteinander zu verbinden, um die ideale Darstellungsform für einen Sachverhalt zu finden. Der Schwerpunkt des Studiengangs liegt auf dem Bereich Postproduktion. Neben den Grundlagen der klassischen Montage beschäftigen sich die Studierenden auch mit der Mehrkanal-Montage und haben die Möglichkeit, sich auf einen Bereich zu spezialisieren.

Inhalte:

  • Raum
  • Zeit
  • Visual Effects
  • Sounddesign 
  • Projekterarbeitung
  • Typographie

Perspektiven

Der Bachelorstudiengang Video bereitet die Studierenden auf unterschiedliche Berufsfelder vor, die alle etwas mit audiovisuellen Medien zu tun haben. Die Berufe haben also alle eine kreative und gestalterische Komponente. Da das Studium praxisorientiert ausgerichtet ist und die Studierenden schon während dem Studium kleinere filmische Projekte erarbeiten und durchführen sind sie gut auf das praktische Berufsleben vorbereitet.

Mögliche Tätigkeitsfelder:

  • künstlerische Tätigkeit mit audiovisuellen Medien 
  • spezialisierte technische MitarbeiterInnen in verschiedenen Produktionssparten

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben