Technische Redaktion

Abschluss
Bachelor of Engineering
Regelstudienzeit
7 Semester
 
Studienbereich
Medien und Gestaltung
Technik
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte

Im Bachelorprogramm Technische Redaktion erhalten die Studierenden umfangreiche Fachkenntnisse in Bereichen wie Informatik, Sprachwissenschaften, technische Sachverhalte (wie Werkstoffkunde, Physik, Chemie und Elektrotechnik) oder visuelle Kommunikation. Der Erwerb berufsqualifizierender Fähigkeiten ist ebenfalls Thema des Studiums.

Inhalte:

  • Grundlagen der Informatik
  • Technik
  • Visuelle Kommunikation
  • Professionelles Deutsch
  • Betriebslehre Technische Redaktion
  • Kommunikation und Psychologie 
  • Linguistische Grundlagen
  • Einführung in die XML-Technologie
  • Programmieren
  • Darstellung von Technik
  • Texten
  • Terminologie und Übersetzungsmangement
  • Recherche
  • Medieninformatik
  • Managementsysteme und Normen
  • DBMS/Redaktionssysteme
  • Text und Wissenschaft
  • Witschaft national und international 
  • Software-Engineering
  • Multimodale Textproduktion
  • Publishing Architekturen

Ferner sind von den Studierenden Wahlpflichtmodule zu belegen.

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen sind nach erfolgreichem Abschluss vielseitig einsetzbar, denn für viele freie Stellen im Bereich der technischen Redaktion fehlt qualifiziertes Personal.

Mögliche Tätigkeitsfelder:

  • Industriebetriebe
  • Selbständige Dienstleistungsbüros 
  • Verlage
  • Fachzeitschriften-Redaktionen 
  • Abteilungen für Öffentlichkeitsarbeit 

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen

Studieren

Nach oben