Technische Betriebswirtschaft - Berufsbegleitend

Abschluss
Master of Science
Regelstudienzeit
6 Semester
 
Studienbereich
Technik
Büro und Verwaltung
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium
 

Studieninhalte

Im berufsbegleitenden Masterstudiengang Technische Betriebswirtschaft werden technische Inhalte mit betriebswirtschaftlichen und wirtschaftlichen Inhalten verknüpft. Die Studierenden lernen bestimmte Produktionstechniken kennen und welche wirtschaftlichen Überlegungen dahinter stecken. Sie werden befähigt, Frage- und Problemstellungen nicht nur aus technisch-ingenieurwissenschaftlicher, sondern auch aus betriebswirtschaftlicher Sicht zu analysieren und zu beantworten.

Inhalte (Abweichungen je nach Hochschule möglich):

  • Produktgestaltung
  • Produktentwicklung
  • Produktsicherheit
  • Produktion
  • Produktionsorganisation
  • Qualitätsmanagement
  • Informationstechnik
  • Prozessleittechnik 
  • Berichts- und Steuerungsinstrumente
  • Internationale Rechnungslegung
  • Controlling
  • Finanzwirtschaft
  • Strategisches und globales Management
  • Personal- und Unternehmensführung
  • Geschäftsplanung
  • Umweltschutz

Perspektiven

Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums sind die Absolventen zur Übernahme von Führungsaufgaben an den Nahtstellen von Technik und Wirtschaft qualifiziert. In folgenden Bereichen und Abteilungen arbeiten sie u.a.:

  • Controlling
  • Rechnungswesen
  • Finanzwesen
  • Produktmanagement
  • Produktionsmanagement
  • Projektmanagement
  • Supply Chain Management

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben