Sozial- und Verwaltungsmanagement (Management öffentlicher Dienstleistungen)

Abschluss
Bachelor of Arts in Business
Regelstudienzeit
6 Semester
 
Studienbereich
Büro und Verwaltung
 
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte

Der Bachelorstudiengang Sozial- und Verwaltungsmanagement bildet die Studierenden zu Fachkräften für Managementaufgaben im Bereich sozialer und öffentlicher Dienstleistungen aus. Der Schwerpunkt Management öffentlicher Dienstleistungen spezialisiert sie dabei für Aufgaben in der öffentlichen Verwaltung, in öffentlichen Unternehmen und in Nonprofit-Organisationen. Der Studiengang orientiert sich bei der Vermittlung der Inhalte an der beruflichen Praxis und erleichtert den Studierenden so nach dem Abschluss den Einstieg in den beruflichen Alltag.

Inhalte:

  • Public- und Nonprofit-Management
  • Human Ressource Management
  • Organisation und Prozessmanagement
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Privatrecht und Gesellschaftsrecht
  • Statistik und Finanzmathematik
  • Sozial- und Humanwissenschaftliche Grundlagen
  • Organisation und Personalmanagement
  • Controlling und Finanzmanagement 
  • Kommunal- oder Nonprofit-Management
  • Business Planning
  • Public Management 
  • E-Government 
  • Moderation und Konfliktmanagement
  • Arbeitsrecht
  • Ethik
  • Politik und Recht im EU-Kontext
  • Qualitätsmanagement
  • Volkswirtschaftslehre
  • Öffentliches Haushalts- und Rechnungswesen
  • Öffentliches Recht
  • Organisationsentwicklung
  • Englisch 
  • Wirtschaftsinformatik
  • Marketing
  • Organisation und Prozessmanagement

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiengangs Sozial- und Verwaltungsmanagement mit dem Schwerpunkt Management öffentlicher Dienstleistungen weisen nach dem erfolgreichen Abschluss des Programms gute analytische und organisatorische Kompetenzen auf, die ihnen den Einstieg in verschiedene Tätigkeitsfelder ermöglichen. Sie sind vor allem für Führungs- und Leitungsaufgaben im Dienstleistungssektor qualifiziert. Ihre Aufgaben finden sich dabei im Bereich der öffentlichen Verwaltung, in öffentlichen Unternehmen und in Nonprofit-Organisationen.

Mögliche Tätigkeitsfelder:

  • Verwaltung (Bund, Ländern, Gemeinden)
  • Personal
  • Controlling
  • Organisation
  • Marketing und PR
  • Finanzierung
  • Qualitätsmanagement

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben