Sound

Abschluss
Bachelor of Fine Arts
Regelstudienzeit
6 Semester
 
Studienbereich
Medien und Gestaltung
 
Empfohlener Schulabschluss
Allgemeine Hochschulreife
 

Studieninhalte

Die Arbeit am Ton erfolgt immer im engen Zusammenspiel mit allen Gewerken einer Filmproduktion: Drehbuch/Dramaturgie, Regie, Schauspiel, Produktion, Cinematography, Animation, Montage, Szenografie und Filmmusik. Während des Studiums stehen vielfältige praktische Arbeiten und Übungen im Vordergrund, welche den fundierten theoretischen Unterricht zeitgleich in der Praxis anwenden.

Perspektiven

Das Studium befähigt die Absolventinnen und Absolventen, alle Abläufe einer Tonproduktion von der Aufnahme bis hin zur Mischung eigenständig zu erfüllen. Der Umgang mit mobilem technischem Equipment und Studiotechnik wird intensiv geübt und hinsichtlich der künstlerischen Qualität spezifiziert.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben