Service Management - Berufsbegleitend

Abschluss
Master of Business Administration
Regelstudienzeit
3 Semester
 
Studienbereich
Büro und Verwaltung
 
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Erststudium
 

Studieninhalte

Der berufsbegleitende Studiengang Service Management wurde für motivierte Berufstätige konzipiert, die sich betriebswissenschaftliches Wissen im Bereichdes Service Managements aneignen möchten. Der Studiengang ist der Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Service Management zuzuordnen. Die Studierenden erhalten vertiefende Kenntnisse der Wirtschaftswissenschaften und der Kundenbetreuung. Die Inhalte orientieren sich dabei sehr an die berufliche Praxis.

Inhalte:

  • Unternehmensführung
  • Personalmanagement
  • Allgemeine BWL
  • Grundlagen des Service Business
  • Wirtschaftsrecht
  • Wirtschaftsenglisch
  • Dienstleistungsentwicklung und -optimierung
  • Informationsmanagement
  • Finanz- und Rechnungswesen
  • Beschwerdemanagement
  • Service Marketing
Darüber hinaus haben Studierende oftmals die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Spezialisierungen zu wählen:
  • Internationales Service Management
  • Customer relations und Customer Value Management
  • Strategisches und operatives IT Service Management
  • Internationaler Handel
  • Pricing im Service
  • Grundlagen der industriellen Instandhaltung
  • Service Management im Finanzbereich
  • Ersatzteillogistik und Supply Chain Management
  • Retail Management
  • Kundenbindungsstrategien und -instrumente
  • Informationssysteme im Service Management
  • Finanz- und Versicherungssysteme
  • IT-Tools für die industrielle Instandhaltung
  • Shopping Mall Management

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen des berufsbegleitenden Bachelorstudiengangs Service Management sind nach dem erfolgreichen Abschluss des Programms je nach Schwerpunkt optimal auf verschiedene Tätigkeitsfelder vorbereitet. Sie haben Zugang zu einem vielfältigen Tätigkeitsbereich, da der Dienstleistungssektor einen großen Anteil an der Wirtschaft ausmacht.

Besonderheiten

Der Studiengang wird berufsbegleitend absolviert.
Je nach Hochschule können die Studieninhalte in anderen Sprachen, wie z.B. Englisch, vermittelt werden.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben