Rescue Management

Abschluss
Bachelor of Science
Regelstudienzeit
9 Semester
 
Studienbereich
Büro und Verwaltung
Gesundheit, Pflege und Medizin
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte

Der Bachelorstudiengang Rescue Management wurde für Rettungsassistentinnen und –assistenten konzipiert. Während des 9-semestrigen Studiengangs erhalten die Studierenden fundierte Managementkompetenzen und erwerben die Fähigkeit, Organisationsformen von rettungsdienstlichen Leistungen zu bewerten und zu reflektieren. Des Weiteren erlangen sie die Kompetenz, Arbeitsgruppen moderieren zu können und Veränderungsprozesse in die Wege leiten zu können.

Inhalte:

  • Grundlagen von Personal und Führung
  • Grundlagen der Organisation
  • Grundlagen BWL & VWL
  • Ethik in Gesundheit und Medizin
  • Notfallmedizin
  • Arbeitsrecht
  • Einsatztaktik und Versorgungsstrategie
  • Ablauforganisation und Verwaltung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Krisenintervention
  • Psychosoziale
  • Unterstützung und Notfallversorge
  • Beschaffung und Logistik

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiengangs Rescue Management können in folgenden Einsatzgebieten u.a. eine Tätigkeit aufnehmen:

  • Hilfsorganisationen
  • Rettungsdienstunternehmen
  • Feuerwehren
  • Rettungsleitstellen
  • Stadt- und Kreisverwaltungen

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen

Studieren

Nach oben