Projektmanagement / Bauingenieurwesen

Abschluss
Bachelor of Engineering
Regelstudienzeit
7 Semester
 
Studienbereich
Bauwesen und Immobilien
Büro und Verwaltung
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte

Der Bachelorstudiengang Projektmanagement / Bauingenieurweusen vermittelt den Studierenden alle notwendigen Kenntnisse für das Projektmanagement bei Bauprojekten. Im einzelnen sind dies Projektsteuerungs- und Managementaufgaben bei mittleren und größeren Bauprojekten, bei denen ein Projektmanager oder ein Projektmanagementteam eingeschaltet ist. Die Vermittlung der Inhalte orientiert sich dabei an der beruflichen Praxis, daher gehört die Bearbeitung von praktischen Fragestellungen mit zum Programm. Mögliche Schwerpunkte sind Ingenieurhochbau oder Infrastrukturbau.

Inhalte:

  • Mathematik
  • Technische Mechanik
  • Hydromechanik
  • Information u. Kommunikation
  • Grundlagen Wirtschaftslehre für PM
  • Werkstoffe u. Konstruktion 
  • Werkstoffe u. Tragwerk
  • Geotechnik
  • Baubetrieb
  • Grundlagen Recht
  • Technische Infrastruktur
  • Baumangement
  • Controlling
  • Projektsteuerung
  • Öffentliches Recht
  • Juristisches Projektmanagement
  • Personalführung
  • Vertiefungsfächer je nach Schwerpunkt

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiengangs Projektmanagement / Bauingenieurwesen sind nach dem erfolgreichen Abschluss des Programms auf Steuerung und Management von Bauprojekten hinsichtlich Konzipierung, Planung, Bauausführung und Übergabe und Nutzung/Betrieb vorbereitet. Sie haben die Möglichkeit entweder direkt in den Beruf einzusteigen oder ihre Kenntnisse und Fähigkeiten mit einem weiterführenden Masterstudiengang zu vertiefen und zu erweitern.

Mögliche Tätigkeitsfelder:

  • Bauunternehmen
  • Industrieunternehmen
  • Projektmanager
  • Consultingbüros
  • Immobilienbranche / Projektentwickler
  • Ver- und Entsorgungsunternehmen
  • Behörden
  • Planungsunternehmen / Ingenieurbüros
  • private oder öffentliche Auftaggeber

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben