Pharma- und Chemietechnik

Abschluss
Bachelor of Engineering
Regelstudienzeit
7 Semester
 
Studienbereich
Gesundheit, Pflege und Medizin
Naturwissenschaft und Forschung
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte

Zu Beginn des Studiums beschäftigen sich die Studierenden hauptsächlich mit Fächern wie Mathemathik, Physik sowie anorganische, physikalische und organische Chemie. Sie erhalten die naturwissenschaftliche Grundausbildung. Darüber hinaus setzen sie sich im weiteren Verlauf des Studiums mit Pharmazeutischen Technologien, chemischen Reaktionstechniken, der Pharmatechnik sowie der Mess- und Regelungstechnik auseinander.

Inhalte:

  • Grundlagen Pharmazeutische Technologie
  • Mathematik
  • Naturstoffchemie
  • Physikalische Chemie
  • Chemisches Rechnen
  • Anorganisch-Analytische Chemie
  • Grundlagen Biotechnologie und Mikrobiologie
  • Physik und Computeranwendungen
  • Computeranwendungen Chemie Übung
  • Mechanische Grundoperationen
  • Qualitätsmanagement

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen können nach erfolgreichem Abschluss des Studiums in folgenden Tätigkeitsbereichen arbeiten:

  • Groß-, Petro- und Baustoffchemie
  • Kosmetik-, Naturstoff-,Textil-, Lebensmittelindustrie
  • Prozess- und Umwelttechnik
  • Analytische Laboratorien
  • Qualitätssicherung
  • Luft-, Wasser- und Bodensanierung
  • Consulting Büros
  • Öffentlicher Dienst
  • Großforschungseinrichtunge

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben