North and Latin American Studies

Abschluss
Master of Arts
Regelstudienzeit
4 Semester
 
Studienbereich
Sprachen
Kultur und Geist
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium
 

Studieninhalte

Im Masterstudiengang North and Latin American Studies werden Nordamerika- und Lateinamerika-Studien zu einem Studienprogramm zusammengefasst. Den Studierenden werden Kenntnisse über beide Amerikas sowie über deren globalisierten Verflechtungen vermittelt. Sie beschäftigen sich mit Fächern wie Politikwissenschaft, Geographie, Lateinamerikanistik und Marketing.

Inhalte (Abweichungen je nach Hochschule möglich):

  • Geographie
  • Soziologie
  • Literaturgeschichte
  • Kulturgeschichte
  • Kulturanalyse
  • Gesellschaftsanalyse
  • Interamerikanische Studien
  • Amerika transnational
  • Politikwissenschaft
  • Lateinamerikanistik
  • Angloamerikanistik
  • Management
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Marketing

Perspektiven

Die Absolventen können in folgenden Bereichen u.a. eine Tätigkeit aufnehmen:

  • Marketing
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Kundenbetreuung
  • Tourismus
  • Bildungssektor
  • Aus- und Weiterbildung
  • Kulturinstitute
  • Verlagswesen

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen

Studieren

Nach oben