Music

Abschluss
Master of Arts
Regelstudienzeit
3 Semester
 
Studienbereich
Kultur und Geist
 
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium
 

Studieninhalte

Der Masterstudiengang Music beschäftigt sich vor allem mit der Interpretation und der Performance von Musik. Der Studiengang ist praxisorientiert aufgebaut und ermöglicht es so, auf die Begabungen der einzelnen Studierenden einzugehen und sie individuell zu fördern. Im Masterstudiengang vertiefen und erweitern die Studierenden ihre im Bachelorstudiengang erworbenen Kenntnisse. Durch die Wahl von persönlichen Schwerpunkten können die Studieninhalte an die eigenen Interessen angepasst werden.

Inhalte:

  • Performance Klassik
  • Performance Jazz
  • Orchester
  • Kammermusik
  • Dirigieren 
  • Solo-Performance
  • Komposition
  • Oper
  • Musikjournalismus
  • Musiktheorie
  • Angewandte Musikforschung
  • Musikästhetik
  • Liturgische Musik
  • Alpenländische Volksmusik
  • Musik und Philosophie

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiengangs Music eignen sich vor allem für künstlerische Tätigkeiten im breiten Anwendungsfeld der Musik. Die möglichen Berufe beinhalten alle eine künstlerische oder kreative Komponente. Im Gegensatz zum Bachelorstudiengang Music ermöglicht der Masterabschluss eine berufliche Tätigkeit. Durch die individuelle Förderung können die Studierenden ihre persönlichen Fähigkeiten ausbauen und haben so Vorteile bei der Berufswahl.

Mögliche Berufsfelder:

  • Instrumentalist/in
  • Sänger/in
  • Dirigent/in 
  • Komponist/in

Besonderheiten

An einigen Fachhochschulen ist eine Aufnahmeprüfung vorgesehen, die ein instrumentales Vorspiel oder ein Vorsingen beinhaltet.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben