Media Art & Design

Abschluss
Bachelor of Arts
Regelstudienzeit
8 Semester
 
Studienbereich
Medien und Gestaltung
 
Empfohlener Schulabschluss
Allgemeine Hochschulreife
 

Studieninhalte

Aufgrund der fortschreitenden Digitalisierung kommt es zu einem Wandel in den Strukturen der Bildungs- und Arbeitswelt, der auch die Bereiche Gestaltung und Design betrifft. Der Bachelorstudiengang Media Art & Design reagiert auf diese Entwicklungen. Die Studierenden beschäftigen sich mit digitalen Technologien und setzen sich intensiv mit Kunstgeschichte und Medientheorie auseinander. Des Weiteren werden ihnen in Fächern wie Bewegtbildgestaltung, Fotografie, Medienkunst und 3D-Animation Kenntnisse vermittelt.

Inhalte (Abweichungen je nach Hochschule möglich):

  • Phänomene der Alltagsästhetik
  • Medieninstallation
  • Mediengeschichte
  • Medientechnik
  • Lichttechnik
  • Digitale Bildverarbeitung
  • Audiovisuelle Technik
  • Licht
  • Animation
  • Film
  • Bewegtbild
  • Internetgestaltung
  • Fotografie
  • Ton
  • Compositing

Perspektiven

Die Absolventen arbeiten nach erfolgreichem Abschluss des Studiums in Berufsfeldern mit gestalterischem oder künstlerischem Hintergrund. 

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen

Studieren

Nach oben