Kunst & Vermittlung

Abschluss
Bachelor of Arts
Regelstudienzeit
6 Semester
 
Studienbereich
Kultur und Geist
 
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte

Der Bachelorstudiengang Kunst und Vermittlung beschäftigt sich mit den Bereichen Kunst, Schule und Kunst und Vermittlung. Die Studierenden werden dazu befähigt, künstlerisch zu denken und zu handeln, wobei diese Kompetenzen während des Studiums immer weiter ausgebaut werden. Der Studiengang behandelt fachspezifische Inhalte, Verfahren und Strategien im Hinblick auf eine berufliche Tätigkeit. Der Studiengang ist praxisorientiert ausgerichtet. Die Studierenden können die Studieninhalte durch die Wahl eines persönlichen Schwerpunkts an ihre Interessen anpassen.

Inhalte:

  • Aspekt Bild
  • Aspekt Raum
  • Aspekt Zeit
  • Digitale Medien

Perspektiven

Der Studiengang ist fachübergreifend und praxisorientiert ausgerichtet und vermittelt den Studierenden alle wichtigen künstlerischen Techniken und Verfahren und schult zudem ihre Kreativität. Sie entwickeln eigene Ideen und sind in der Lage, selbstständig zu arbeiten. Da die Studierenden während des Studium vielfach eigenständig Projekte erarbeiten fällt ihnen der Einstieg ins Berufsleben leicht.

Die möglichen Tätigkeitsfelder sind vielfältig, so können die Absolventinnen und Absolventen unter anderem als freischaffende Künstler tätig werden oder zum Beispiel ihr künstlerisches Wissen in Malkursen etc. an andere weitergeben.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben