Kulturwissenschaftliche Medienforschung

Abschluss
Master of Arts
Regelstudienzeit
4 Semester
 
Studienbereich
Medien und Gestaltung
Kultur und Geist
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium
 

Studieninhalte

Im Studiengang Kulturwissenschaftliche Medienforschung erlangen die Studierenden umfassendes Wissen im Umgang mit Medienprodukten sowie den Medienkulturen. Aktuelle Fragestellungen und Problemlagen werden genau analysiert und kritisch hinterfragt.

Inhalte:

  • Medienphilosophie
  • Bildtheorie und Bewegtbildforschung
  • Medienwissenschaftliche Grundlagen (Medientheorie, Mediengeschichte)
  • Geschichte und Theorie der Kulturtechniken
  • Mediensoziologie 
  • Rechtskulturen und Medien des Rechts
  • Geschichte und Theorie Künstlicher Welten
  • Wissenschaftsgeschichte

Perspektiven

Absolventinnen und Absolventen sind befähigt, in folgenden Berufsfeldern eine Tätigkeit aufzunehmen:

  • Museumsbereich
  • Programm- und Angebotsgestaltung der Unterhaltungsindustrie
  • Ausstellungswesen
  • Medien- und Kommunikationsberatung

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen

Studieren

Nach oben