Kultur und Management

Abschluss
Bachelor of Arts
Regelstudienzeit
6 Semester
 
Studienbereich
Kultur und Geist
Büro und Verwaltung
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte

Der Bachelorstudiengang Kultur und Management ist konzipiert worden, um den den Bedarf an Führungspersönlichkeiten in öffentlichen und teilweise öffentlichen Kultureinrichtungen zu decken. Der Studiengang hat einen starken Bezug zu den Wirtschaftswissenschaften. Die Studierenden beschäftigen sich damit, kulturelle Prozesse in ihren wirtschaftlichen Dimensionen und wirtschaftliche Prozesse in ihren kulturellen Dimensionen darzustellen und dieses Wissen für die betriebliche Steuerung und die Gestaltung von Kulturbetrieben zu nutzen.

Inhalte:

  • Kulturtechniken
  • Steuerungswissenschaften
  • Wirtschaftswissenschaften
  • angewandte Wirtschaftswissenschaften
  • Geistes- und Sozialwissenschaften
  • Kunst- und Kulturwissenschaften

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiengangs Kultur und Management erwerben im Laufe des Studiums ein fachübergreifendes Wissen, das die Wirtschaftswissenschaften mit den Kulturwissenschaften verbindet. Dies qualifiziert sich vor allem für Positionen im mittleren Management in Kultureinrichtungen. Durch die praktische Orientierung des Studiengangs wird ihnen der Einstieg in den Beruf erleichtert. Durch ihre internationalen Kompetenzen, die sie während des Auslandssemesters erwerben, eignen sie sich auch für Tätigkeiten im Ausland.

Mögliche Tätigkeitsfelder:

  • Theater
  • Museen
  • Kulturämter
  • Kulturministerien
  • Projektmanagement Kunst
  • Unternehmensmanagement Kunst
  • Unternehmensberatung Kunst
  • Kulturpolitik
  • Auswärtige Kulturvermittlung
  • Kultur-, Medien-, Freizeitindustrie
  • Unternehmenskultur

Besonderheiten

Im Studienplan ist ein Auslandssemester vorgesehen.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen

Studieren

Nach oben