Klinische Seelsorge – berufsbegleitend

Abschluss
Master
Regelstudienzeit
5 Semester
 
Studienbereich
Gesundheit, Pflege und Medizin
 
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium und Praxiserfahrung

Studieninhalte

Der berufsbegleitende Studiengang Klinische Seelsorge soll die Studierenden dazu befähigen, seelsorgliche Arbeit in den verschiedensten Einrichtungen des Sozial- und Gesundheitswesens zu verrichten.
Grundlegender Bestandteil des Studiums ist darüber hinaus die wissenschaftliche Beschäftigung mit den Themen Spiritualität und Selbstreflexion.

Inhalte:

  • Grundlagen I: Gesundheitswissenschaften, Medizin und Pflege 
  • Grundlagen II: Arbeiten im multiprofessionellen Team, Kommunikation 
  • Spiritualität und Spiritual Care 
  • Palliative Care und Trauer 
  • Gerontologie und Seniorenpastoral
  • Selbstreflexion und Supervision
  • Gesundheits- und Krankheitslehre: Medizinische Systematik 
  • Krisenintervention/Notfallseelsorge/Psychosoziale Notfallversorgung 
  • Medizinethische Fragen klinischer Seelsorge

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen sind nach erfolgreichem Abschließen des Studiums in vielfältigen Einrichtungen der Trauer- und seelsorglichen Arbeit einsetzbar, beispielsweise in medizinischen Zentren.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben