Internationales Wirtschafts- und Unternehmensrecht

Abschluss
Master of Laws
Regelstudienzeit
4 Semester
 
Studienbereich
Sprachen
Finanzen, Controlling und Recht
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium
 

Studieninhalte

Im Masterstudiengang Internationales Wirtschafts- und Unternehmensrecht werden den Studierenden betriebswirtschaftliche sowie juristische Kenntnisse vermittelt. Die unterschiedlichen Blickpunkte des internationalen Wirtschaftsrechts werden mit denen des internationalen Managements verknüpft. Der rechtliche Schwerpunkt liegt auf der Erarbeitung ausländischer Rechtssysteme und des Europäischen Wirtschaftsrechts.

Inhalte:

  • Internationales und Europäisches Wirtschaftsrecht 
  • Internationales Unternehmensrecht und Unternehmensführung 
  • Kapitalmarktrecht 
  • Internationales Gesellschaftsrecht
  • Insolvenz und Sanierung
  • Internationales Arbeitsrecht und Personal
  • Finanzen, Rechnungslegung und Internationales Steuerrecht
  • Internationales Management
  • Strategische Unternehmensführung
  • Risiko- und Krisenmanagement
Darüber hinaus haben die Studierenden die Möglichkeit, Schwerpunkte zu setzen. Zwischen folgenden Schwerpunkten können die Studierenden wählen:
  • Europäisches Wirtschaftsrecht
  • Europäisches Arbeitsrecht
  • Chinesisches Recht
  • Internationales Gesellschaftsrecht

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs Internationales Wirtschafts- und Unternehmensrecht sind nach erfolgreichem Abschließen des Studiums befähigt, juristische Tätigkeiten in den unterschiedlichsten Bereichen wahrzunehmen.

Mögliche Einsatzbereiche sind:

  • Unternehmensberatung / Consulting
  • Finanzdienstleistungen 
  • Personalwesen
  • Steuern- und Wirtschaftsprüfung
  • Dienstleistungs-, Handels- und Produktionsunternehmen
  • Verbände
  • Öffentliche Organisationen

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben