Internationaler Studiengang Bionik

Abschluss
Bachelor of Science
Regelstudienzeit
7 Semester
 
Studienbereich
Sprachen
Naturwissenschaft und Forschung
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte

Der Internationale Bachelorstudiengang Bionik ist fachübergreifend ausgelegt und vermittelt biologische und ingenieurwissenschaftliche Inhalte. Am Anfang des Programms werden die Grundlagen der allgemeinen Naturwissenschaften und ausgewählte Inhalte der Ingenieurwissenschaften vermittelt, im Vertiefungsstudium können die Studierenden die Inhalte durch die Wahl eines Schwerpunktes an ihre Interessen anpassen. Das Angebot wird durch Veranstaltungen in den Bereichen Unternehmensführung, Kommunikationstechnik, Journalistik und Fremdsprachen abgerundet.

Inhalte:

  • Chemie / Physik 
  • Mathematik / Informatik 
  • Allgemeine Biologie und Bionik 
  • Präparationstechnik
  • Kommunikation
  • Physiologie
  • Material / Mechanik 
  • Konstruktion / CAD
  • Lokomotion
  • Finite Element
  • Werkstoffkunde
  • Optimierungsverfahren

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen des internationalen Bachelorstudiengangs Bionik haben nach dem erfolgreichen Abschluss des Programms Zugang zu einem breit gefächerten Tätigkeitsfeld auf allen Gebieten der Erforschung und Entwicklung neuer Technologien und innovativer Produkte. Durch die internationale Ausrichtung des Programms können sie auch im Ausland oder in international operierenden Unternehmen tätig werden. Sie haben die Möglichkeit entweder direkt in den Beruf einzusteigen, oder aber mit einem weiterführenden Masterstudiengang ihre erworbenen Kenntnisse zu vertiefen und zu erweitern.

Mögliche Tätigkeitsfelder:

  • Luft- und Raumfahrtindustrie
  • Automobilbau
  • Schiffbau
  • Ingenieurbüros
  • Architektur- und Design-Büros
  • Pharmazeutische und Medizintechnische Industrie
  • Forschungsinstitutionen
  • Nanotechnologie
  • Bioinformatik
  • Robotik

Besonderheiten

Im Studienplan ist ein Auslandssemester vorgesehen.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen

Studieren

Nach oben