International Technology Transfer Management

Abschluss
Master of Science
Regelstudienzeit
4 Semester
 
Studienbereich
Sprachen
Büro und Verwaltung
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium
 

Studieninhalte

Aufgrund der voranschreitenden Globalisierung fordert der Technologietransfer zunehmend fachübergreifendes Wissen, dabei sind kaufmännische und interkulturelle Kenntnisse notwendig. Im Masterstudiengang International Technology Transfer Management erwerben die Studierenden dieses Wissen und darüber hinaus noch Kenntnisse des internationalen Marketings, des multikulturellen Managements und der Fabrikplanung. Sie werden befähigt, Lösungen für interdisziplinäre Aufgabenstellungen zu entwickeln. Die Studierenden werden mit der Begriffswelt und den Zusammenhängen der für das Transfermanagement relevanten wirtschaftswissenschaftlichen, technischen und sozialwissenschaftlichen Disziplinen vertraut gemacht.

Oftmals ermöglichen Wahlpflichtmodule eine individuelle Schwerpunktbildung und Vertiefung, z.B.:

  • Japanisch
  • Spanisch
  • Business-Englisch
  • Deutsch
  • Chinesisch

Inhalte: 

  • Grundlagen Technologietransfer
  • Unternehmensgründung
  • Makroökonomie
  • Kostenrechnung und Controlling
  • Personalentwicklung und Führung
  • Vertragsmanagement
  • Wissenschaftliche Forschungsmethoden
  • Technologie-Folgenabschätzung
  • Industrial Engineering
  • Einkauf und Logistik
  • Qualitätsmanagement
  • Multikulturelles Management
  • Internationales Marketing
  • Internationale Unternehmensstrategien/Finanzierung

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen sind nach erfolgreichem Abschluss befähigt, eine leitende Tätigkeit in einem international agierenden Unternehmen aufzunehmen.

Besonderheiten

Die Studieninhalte können je nach Hochschule in anderen Sprachen, wie z.B. Englisch, vermittelt werden.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben