International Master of Business Administration

Abschluss
Master of Business Adminstration
Regelstudienzeit
3 Semester
 
Studienbereich
Sprachen
Büro und Verwaltung
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium
 

Studieninhalte

Der Masterstudiengang International Master of Business Administration ist wie ein normaler wirtschaftswissenschaftlicher Studiengang zu sehen, die Studierenden erwerben jedoch internationale Kompetenzen. Sie vertiefen und erweitern die im Bachelorstudiengang bereits erworbenen Kenntnisse und qualifizieren sich so für eine breitere Spanne an möglichen Berufen. Die Vermittlung der Inhalte orientiert sich an der beruflichen Praxis.

Inhalte:

  • Global Strategic Analysis
  • Human Resource Management
  • Internationale Marketingstrategien
  • International Finance
  • Internationales Recht
  • Führung
  • E- Business
  • International Management

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiengangs International Master of Business Administration haben nach dem erfolgreichen Abschluss des Studiums alle notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten um betriebswirtschaftliche Probleme im internationalen Kontext zu bearbeiten. Ihre internationalen Wirtschafts-, Sprach- und Kulturkenntnisse machen sie zu Spezialisten und Spezialistinnen für internationale Geschäfte. Sie sind vor allem für Führungs- und Leitungsaufgaben qualifiziert.

Mögliche Tätigkeitsfelder:

  • Organisation
  • Investition und Finanzierung
  • Rechnungswesen
  • Controlling
  • Steuer- und Zollwesen
  • Exportfinanzierung
  • Revision und Personalwesen
  • Beschaffung
  • Materialwirtschaft und Logistik

Besonderheiten

Gute Englischkenntnisse sind eine wichtige Zugangsvoraussetzung für den Studiengang, da die Inhalte in englischer Sprache vermittelt werden. Auslandsaufenthalte sind im Studienplan vorgesehen.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben