International Executive Master of Finance & Control

Abschluss
Master of Science
Regelstudienzeit
5 Semester
 
Studienbereich
Sprachen
Finanzen, Controlling und Recht
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium
 

Studieninhalte

Der Masterstudiengang International Executive Master of Finance & Control ist international ausgerichtet und vermittelt den Studierenden wirtschaftswissenschaftliche Spezialkenntnisse für einen Doppelabschluss als Registered Controller (RC) und Master of Science. Die Vermittlung der Inhalte orientiert sich dabei stark an der beruflichen Praxis und erleichtert den Studierenden so später den Einstieg in den Beruf.

Inhalte:

  • Management Accounting
  • Informationssysteme und Informationsmanagement
  • Körperschaftsrecht
  • Steuerrecht
  • Staatsschatz
  • Finanzen
  • Aufsicht 
  • Strategisches Management 
  • Mergers & Acquisitions
  • Management Control
  • Logistik
  • Financial Accounting

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiengangs International Executive Master of Finance & Control haben nach dem erfolgreichen Abschluss des Programms vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten, sowohl im In- als auch im Ausland. Durch das praxisorientierte Studium haben sie einen leichteren Einstieg in den Beruf. Neben dem direkten Einstieg in den beruflichen Alltag sind sie auch zur Aufnahme eines weiterführenden Promotionsstudiengangs qualifiziert.

Sie finden ihre Tätigkeitsfelder vor allem in größeren Wirtschaftsunternehmen verschiedener Branchen.

Besonderheiten

Die Studieninhalte werden komplett in englischer Sprache vermittelt.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen

Studieren

Nach oben