Studium International Business Economics & Politics

Hier findest du Studienplätze und Informationen über die Inhalte und Perspektiven im Studiengang International Business Economics & Politics

Freie Studienplätze

Abschluss

Bachelor of Arts

Regelstudien­zeit

6 Semester

Studien­bereich

Sprachen
Kultur und Geist

Empfohlener Schul­abschluss

Fachhochschulreife

Länder

Studieninhalte

Der Bachelorstudiengang International Business Economics & Politics ist fachübergreifend ausgerichtet und vermittelt den Studierenden praxisorientiertes Wissen und Fähigkeiten in verschiedenen, zusammenhängenden Themenbereichen. Er vermittelt Inhalte aus  Bereichen wie Wirtschaftswissenschaft, Politikwissenschaft und Rechtwissenschaft. Zudem werden Themen aus der Philosophie behandelt. Die Studierenden haben die Möglichkeit, durch Auslandsaufenthalte auch interkulturelle Kompetenzen zu erwerben.

Inhalte (Abweichungen je nach Hochschule möglich):

  • International Management
  • Finanzbuchhaltung
  • Strategic- und Risk Management
  • Marketing
  • Mikroökonomik
  • Makroökonomik
  • Institutional Economics
  • Wirtschaftspolitik, –mathematik und –statistik
  • International Trade
  • Politikwissenschaft
  • Internationale Beziehungen
  • Vergleichende Regierungslehre
  • Demokratie
  • Demokratisierung
  • Globalisierung
  • Global Governance
  • Wirtschafts- und Privatrecht
  • Ethik
  • Recht

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiengangs International Business Economics & Politics haben nach dem erfolgreichen Abschluss des Programms Zugang zu Karrieren in internationalen Organisationen in den Bereichen Finanzwesen, Medien und Öffentlichkeitsarbeit. Zudem können sie im Staatsdienst oder in der Forschung tätig werden. Durch die interkulturellen Kompetenzen eignen sie sich auch für Tätigkeiten im Ausland.

Mögliche Berufe:

  • Management-Führungskraft
  • Politiker/-in
  • Regierungsmitarbeiter/-in
  • Mitarbeiter/-in in Abrechnungs- und/oder Abwicklungsabteilungen
  • (Wirtschafts)-Journalist/-in

Besonderheiten

Die Studieninhalte können je nach Hochschule in anderen Sprachen, wie z.B. Englisch oder Spanisch, vermittelt werden.

Anforderungen

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen

Studienplätze