Ingenieurwesen

Abschluss
Bachelor of Engineering
Regelstudienzeit
7 Semester
 
Studienbereich
Technik
 
Empfohlener Schulabschluss
Keine Angabe
 

Studieninhalte

Der Bachelorstudiengang Ingenieurwesen richtet sich in erster Linie an Berufstätige und Auszubildende mit (Fach-)Abitur, Meister und Techniker und bietet ihnen die Möglichkeit, theoretisches Wissen zu erwerben und gleichzeitig praktische Erfahrungen zu sammeln. Je nach Vorkenntnissen bietet sich zudem die Möglichkeit, ein Vorbereitungssemester zu absolvieren, um die Kenntnisse in Mathematik, Physik, Geometrie und anderen wichtigen Gebieten aufzufrischen.

Die Studieninhalte variieren je nach Studienrichtung, der Studiengang wird mit den Fachrichtungen Elektrotechnik, Maschinenbau und Mechatronik angeboten.

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiengangs Ingenieurwesen haben nach dem erfolgreichen Abschluss des Programms Zugang zu Tätigkeitsfeldern in vielen verschiedenen industriellen Branchen. Es besteht ein hoher Bedarf an qualifizierten Ingenieurinnen und Ingenieuren, daher sind ihre Berufschancen als gut zu bewerten. Der praxisorientierte Studiengang erleichtert ihnen zudem den Einstieg in den beruflichen Alltag.

Mögliche Tätigkeitsfelder:

  • Forschung
  • Entwicklung 
  • Konstruktion

Besonderheiten

Der Studiengang findet in Kooperation mit einem Ausbildungsunternehmen statt.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen

Studieren

Nach oben