Gestaltung

Abschluss
Master of Arts
Regelstudienzeit
4 Semester
 
Studienbereich
Medien und Gestaltung
 
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium
 

Studieninhalte

Der künstlerisch- gestalterische Studiengang Master of Arts in Gestaltung korrespondiert mit Entwicklungen in Medien-Technologie und Medien-Kultur. Er steht im Dialog mit aktuellen Theorien zur Gestaltung sowie mit Erkenntnissen und Methoden der Medien- und Kommunikationswissenschaften. Lehrveranstaltungen zum Projekt- und Kultur-Management ergänzen das Angebot.

Inhalte:

  • Strategien zur Informations- und Wissensvermittlung mit interaktiven Medien
  • Visualisierung von Informationen mit Hilfe digitaler und interaktiver Systeme
  • Ausstellungen mit interaktiven Medien; Websites als Kommunikationssysteme
  • Interfacedesign / Interactiondesign 
  • Visualisieren und Publizieren wissenschaftlicher Inhalte mit Hilfe von Medien- und Kommunikationsdesign
  • Mediendesign
  • Corporate Design
  • Fotografie

Perspektiven

Der Abschluss berechtigt zur Promotion und ermöglicht es den Studenten Führungsaufgaben bei komplexen und anspruchsvollen Gestaltungsvorhaben zu übernehmen, in Gestaltungsteams, im professionellen Freelancing oder in eigener Unternehmerschaft.

Mögliche Tätigkeitsfelder:

  • Avdertising-Design
  • Corporate Identity/Corporate Design
  • Farb-Design
  • Grafik-Design
  • Interior-Design
  • Lighting-Design
  • Metallgestaltung
  • Produkt-Design

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben