Nachhaltiges Design (M.A.)

Studiengangsdetails:
  • Studienrichtung:
    Design und Gestaltung Design und Gestaltung
  • Studiengebühren:
    685,00 € monatlich
  • Voraussetzung:
    Abgeschlossenes Erststudium
    mit Design-, Kunst- oder Nachhaltigkeitsbezug
  • Zulassungsbeschränkung:
    Ja
  • Studienbeginn:
    Sommer- und Wintersemester
  • Studiumstyp:
    Am Standort
  • Regelstudienzeit:
    3 Semester
    2 - 4 Semester
  • Studienabschluss:
    Master of Arts
  • Immatrikulationsfrist:
    offen
  • Referenz-Nr (in der Bewerbung bitte angeben):
    AUBI-15820
Komm, wie du bist.
Komm, wie du bist. © AMD Akademie Mode & Design

NACHHALTIGES DESIGN

MASTER | VOLLZEIT

Der Masterstudiengang Nachhaltiges Design (M.A.) professionalisiert die konzeptionell-gestalterische Projektarbeit und baut die Kenntnisse über Designprozesse, Methoden des Entwerfens und aktuelle Designdiskurse weiter aus. Designpraktische Fähigkeiten aus Designbereichen wie Kommunikationsdesign oder Produktdesign, die in einem vorherigen Bachelorstudium erworben wurden, werden in Projektarbeit angewendet, vertieft und spezialisiert.

Das Studium vertieft die Kenntnisse über die ökologischen, ökonomischen, sozialen und kulturellen Dimensionen der Nachhaltigkeit im Hinblick auf zukunftsfähige Designentwürfe und -methoden. Dabei spielen neben der gestalterischen Praxis mit ihren Konzeptions- und Umsetzungskompetenzen auch Nachhaltiges Projektmanagement sowie Nachhaltigkeitskommunikation eine zentrale Rolle.
Der Masterstudiengang Nachhaltiges Design (M.A.) setzt den achtsemestrigen Bachelorstudiengang Nachhaltiges Design (B.A.) konsekutiv fort, steht allerdings auch externen Bewerber*innen offen, die über einen Bachelorabschluss mit Design- oder Nachhaltigkeitsbezug verfügen.

Der Studiengang ist eine Kooperation der AMD, Fachbereich Design der Hochschule Fresenius, mit der ecosign/Akademie für Gestaltung in Köln. Die ecosign/Akademie für Gestaltung verfügt über 25 Jahre Expertise auf dem noch jungen Gebiet des Nachhaltigen Designs und ist bestens vernetzt mit Kooperationspartnern aus dem Nachhaltigkeitsbereich. Für die Kooperation mit der ecosign wurde ein eigenes Studienzentrum in Köln eingerichtet, so dass die Studierenden ihr gesamtes Studium dort absolvieren können.

Berufliche Perspektiven

Die Absolvent*innen sind in der Lage, nach Studienabschluss in leitenden Positionen im Design- oder Nachhaltigkeitsbereich tätig zu sein oder eigene Unternehmen mit nachhaltigem Designbezug zu gründen. Start-ups von Studierenden werden durch Workshops und Seminare gezielt gefördert, so dass auch Gründer*innen im Bereich Nachhaltigkeit durch den Master Nachhaltiges Design angesprochen werden.
Durch die Vertiefung im Masterstudiengang haben die Absolvent*innen optimale Berufsperspektiven und arbeiten als Selbständige Designer*innen, als festangestellte Designer*innen in Agenturen oder als Geschäftsführer*innen von Werbeagenturen und Designbüros.

Der theoretisch-wissenschaftliche Fokus des Studiums eröffnet darüber hinaus die Möglichkeit, in Bereichen wie Nachhaltigkeitskommunikation und Nachhaltiges Projektmanagement für Institutionen, Unternehmen oder Organisationen tätig zu sein.
Studiengangsdetails:
  • Studienrichtung:
    Design und Gestaltung Design und Gestaltung
  • Studiengebühren:
    685,00 € monatlich
  • Voraussetzung:
    Abgeschlossenes Erststudium
    mit Design-, Kunst- oder Nachhaltigkeitsbezug
  • Zulassungsbeschränkung:
    Ja
  • Studienbeginn:
    Sommer- und Wintersemester
  • Studiumstyp:
    Am Standort
  • Regelstudienzeit:
    3 Semester
    2 - 4 Semester
  • Studienabschluss:
    Master of Arts
  • Immatrikulationsfrist:
    offen
  • Referenz-Nr (in der Bewerbung bitte angeben):
    AUBI-15820
Bewerbungsunterlagen:
  • siehe Website
Vogelsanger Straße 250
50825 Köln
 Studienberatung
Studienberatung
+49 800 8648648
E-Mail anzeigen
Chatte mit uns

Du benötigst Hilfe? Registriere dich im Servicebereich oder melde dich an und chatte mit unseren Experten!

Jetzt registrieren