Food Quality Management

Abschluss
Master of Science
Regelstudienzeit
4 Semester
 
Studienbereich
Lebensmittel
Schutz und Sicherheit
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium
 

Studieninhalte

Der Studiengang Food Quality Management beinhaltet die Analyse und die Bewertung von Qualitätsverfahren in der Agrar- und Ernährungswirtschaft. Die gesamte Belieferungskette wird untersucht, vom primären Wirtschaftssektor bis hin zum Verbraucher des Produktes. In den Themen Nahrungsmittelqualität, Qualitätskontrolle, Qualitätspolitik und Qualitätsverbesserung erhalten die Studierenden vertiefende Kenntnisse.

Weitere Inhalte:

  • Mikrobiologie
  • Physik und Chemie
  • Tier- und Pflanzenwissenschaften
  • Statistik
  • Lebensmitteltechnologie
  • Lebensmittelsicherheit

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen können nach erfolgreichem Abschluss ihres Studiums beispielsweise in folgenden Bereichen tätig sein:

  • Zulieferindustrie für die Lebensmittelindustrie
  • Behörden
  • Verbände
  • Lebensmittelindustrie

Besonderheiten

Je nach Universität kann der Studieninhalt in anderen Sprachen, wie z.B. Englisch und Niederländisch, vermittelt werden.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben