Fennistik

Abschluss
Bachelor of Arts
Regelstudienzeit
6 Semester
 
Studienbereich
Kultur und Geist
Sprachen
Empfohlener Schulabschluss
Keine Angabe
 

Studieninhalte

Im Bachelorstudiengang Fennistik geht es um die Sprache, die Literatur und die Kultur Finnlands. Die Studierenden erforschen diese Bereiche und erwerben so ein grundlegendes Verständnis der Mentalitäten. Daher sind die drei Schwerpunkte des Studiengangs die Sprachwissenschaft, die Literaturwissenschaft und die Landeskunde. Die Studierenden erwerben im Laufe des Studiums eine gute Sprachkompetenz, die denen von Muttersprachlern recht nahe kommt.

Inhalte:

  • Neuere Sprachen des europäischen Nordens
  • Finnisch 
  • Neuzeitliche Literaturen im europäischen Norden
  • Finnische Sprachwissenschaft

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiengangs Fennistik nehmen nach dem erfolgreichen Abschluss des Studiums eine kulturelle Mittlerfunktion ein. Sie können entweder direkt in den Beruf einsteigen, oder aber mit einem weiterführenden Masterstudiengang ihre Kenntnisse vertiefen und erweitern und so auch ihre beruflichen Möglichkeiten ausbauen. Sie kennen die Charakteristika der Kultur und der Gesellschaft und sind mit der Etikette, den Lebensstilen und Lebenswirklichkeiten vertraut. So haben sie ein interessantes und breit gefächertes Aufgabenfeld.

Mögliche Tätigkeitsfelder: 

  • Forschung
  • Diplomatischer Dienst
  • Nationale und internationale Organisationen 
  • Kultureller Sektor 
  • Bildungsinstitutionen

Besonderheiten

Im Studienplan ist meist ein Auslandsaufenthalt vorgesehen, um die erworbenen Kenntnisse zu vertiefen und anzuwenden.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben