Fahrzeugsystemtechnologien

Abschluss
Master of Science
Regelstudienzeit
4 Semester
 
Studienbereich
Elektronik
 
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Erststudium
 

Studieninhalte

Die Komplexität der Elektronik im Fahrzeug hat sich in den letzten Jahren rasant entwickelt. Die Fahrzeugvernetzung versteht sich als hierarchisches System aus den externen Kommunikationskanälen, dem Multimedianetzwerk, der Vernetzung der eingebetteten Fahrzeugelektronik und den mechatronischen Subsystemen. Neue Systemarchitekturen werden in der Automobilindustrie stark diskutiert und deren Umsetzung und Sicherheit permanent entwickelt.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben