Fachübersetzen (Wirtschaft/Technik)

Abschluss
Bachelor of Arts
Regelstudienzeit
6 Semester
 
Studienbereich
Sprachen
 
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte

Im Bachelorstudiengang Fachübersetzen liegt der Schwerpunkt auf den Themen Übersetzungswissenschaft, Linguistik und der interkulturellen Kommunikation. Außerdem erwerben die Studierenden Kenntnisse in einem der beiden Sachfächer:

  • Technik
  • Wirtschaft
Sie erlangen die theoretischen Grundlagen des Fachübersetzens und erlernen die Methodik der Terminologierecherche.  

Inhalte:
  • Dolmetschpraxis
  • Translationswissenschaft
  • Linguistik
  • Mündliche Kommunikation
  • Interkulturelle Kommunikation und Landeswissenschaften
  • Computergestütztes Übersetzen
  • Unternehmerische Basiskompetenz

Perspektiven

Die Einsatzbereiche der Absolventinnen und Absolventen sind nach erfolgreichem Abschluss sehr vielfältig. Sie können u.a. in

  • Behörden,
  • Unternehmen,
  • Dienstleistungszentren,
  • Instituten oder
  • Übersetzungsagenturen
tätig sein.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben