Early Education

Abschluss
Bachelor of Arts
Regelstudienzeit
6 Semester
 
Studienbereich
Erziehung, Bildung und Theologie
 
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte

Kindertageseinrichtungen spielen für die Entwicklung und das Lernen von Kindern eine entscheidende Rolle. Im Bachelorstudiengang Early Education geht es um die Optimierung der frühkindlichen Bildung, Erziehung und Betreuung. Die Studierenden werden in die Lage versetzt, Erziehungs-, Bildungs- und Betreuungsaufgaben für 0 bis 12jährige Kinder übernehmen zu können. Ein weiterer wichtiges Thema im Studium ist die Sicherung der Chancengerechtigkeit durch gezielte individuelle Förderung.

Inhalte:

  • Grundlagen der Frühpadagogik
  • Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungsmethoden
  • Sozialisation – Lernen – Bildung
  • Förderung in spezifischen Bildungsbereichen
  • Entwicklungsfördernde Prozesse in komplexen Zusammenhängen
  • Sozialraumorientierung, Vernetzung von personellen und institutionellen Voraussetzungen
  • Förderung der allgemeinen Persönlichkeitsentwicklung von Kindern
  • Förderung der Genderkompetenz und interkultureller Kompetenz
  • Förderung der Fähigkeit im Umgang mit sozialen Differenzen und Benachteiligungen
  • Leitungs- und Managementkompetenz

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiengangs Early Education sind auf alle Berufsfelder vorbereitet, die Bildungsprozesse von Kindern und Erziehungsfragen von Eltern und Professionellen zum Thema haben. Das Bachelorstudium qualifiziert für die außerunterrichtliche Bildungsarbeit, um zur schulischen Bildungsarbeit qualifiziert zu sein muss ein Masterstudium angeschlossen werden.

Mögliche Tätigkeitsfelder:

  • Gruppenarbeit mit Jungen und Mädchen
  • Außerunterrichtliche Tätigkeiten im Grundschulbereich.

Besonderheiten

Der Studiengang kann berufsbegleitend oder in Vollzeit studiert werden.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen

Studieren

Nach oben