Controlling, Rechnungswesen und Finanzmanagement


Abschluss
Master of Arts in Business
Studium in Österreich
Regelstudienzeit
4 Semester
 
Studienbereich
Finanzen, Controlling und Recht
Büro und Verwaltung
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium
 

Studieninhalte


Controlling, Rechnungswesen und Finanzmanagement sind für Unternehmen sehr wichtig, sie gehören quasi zu den Kernfunktionen von Unternehmen aus allen Branchen und Bereichen. Zusätzlich ist dieser bereich auch durch die Entwicklungen an den internationalen Kapitalmärkten wichtiger geworden. Der Masterstudiengang Controlling, Rechnungswesen und Finanzmanagement vertieft und erweitert das im Bachelorstudium erworbene Wissen und vermittelt den Studierenden alle notwendigen Kenntnisse, um national und international in diesem Bereich tätig zu werden.

Inhalte:

  • Advanced Controlling - Financial Performance Management
  • Internationale Rechnungslegung und Corporate Governance
  • Internationale Finanzierung und Steuern
  • Risikomanagement
  • Strategisches Management (Mergers & Acquisitions, Change Management)
  • Business Intelligence
  • Geschäftsprozessmanagement
  • International Management
  • Führung und Leadership
  • Entrepreneurship


Perspektiven


Die Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiengangs Controlling, Rechnungswesen und Finanzmanagement sind nach dem erfolgreichen Abschluss des Programms bestens auf die Herausforderungen in einem immer mehr international werdenden Umfeld vorbereitet. Neben den normalen fachlichen Kenntnissen weisen sie auch wichtige soziale Kompetenzen auf. Anders als die Absolventinnen und Absolventen eines Bachelorstudiengangs sind sie auch für Führungs- und Leitungsaufgaben qualifiziert.

Mögliche Tätigkeitsfelder:

  • Rechnungswesen/Bilanzierung
  • Controlling
  • Steuern
  • Treasury
  • Investor Relations
  • Interne Revision
  • Steuerberatung/Wirtschaftsprüfung
  • Unternehmensberatung
  • Banken
  • Finanzdienstleister


Besonderheiten


Der Studiengang kann berufsbegleitend oder in Vollzeit absolviert werden.


Wirtschaftlich Denken und Handeln
100%
Fremdsprachen anwenden
33%
Natur erforschen
8%
Lehren und Erziehen
17%
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
8%
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
50%
Recht anwenden und vertreten
33%
Heilen und vorbeugen
8%

Techniker Krankenkasse